Liste melden
Wenn Ihnen im Titel, der Beschreibung oder den Kommentaren zu den Objekten dieser Liste Äußerungen mit beleidigenden, schmähenden, herabsetzenden, pornographischen, werbenden oder in sonstiger Weise zu beanstandenden Inhalten auffallen, melden Sie diese bitte der Servicestelle der DDB.
Liste melden
Link auf diese Seite

8. Januar

Eine Liste von DDB Redaktion

Beschreibung:
Geburtstag von Elvis Presley, Bundesurlaubsgesetzt wird verkündet, Patent für die Lochkartenmaschine beantragt, Todestag von Marco Polo

Erstellt: 07.01.2015, 15:54 Uhr
Letzte Änderung: 07.01.2018, 22:06 Uhr



Mehr von DDB Redaktion
  • 1

    Hollerith-Maschine

    Lochkartenmaschine
    07.01.2015, 15:55 Uhr
    1889: Patent für die Lochkartenmaschine. Hermann Hollerith gilt als Vater der maschinellen Datenverarbeitung. Am 8. Januar 1889 meldet er seine elektromagnetische Zähl- und Sortiermaschine zum Patent an. Mit dieser Maschine können große Erhebungen, wie beispielsweise Volkszählungen, die vorher mit der Hand ausgezählt werden mussten, zeitsparend ausgewertet werden. Seine Erfindung legt den Grundstein für die elektronische Datenverarbeitung und somit für die moderne Informationsgesellschaft.
    von DDB Redaktion
  • 07.01.2015, 15:55 Uhr
    1963: Verkündigung des Bundesurlaubsgesetzes (BurlG). Der vollständige Titel des Gesetzes ist „Mindesturlaubsgesetz für Arbeitnehmer“. Wie der Name schon verrät, regelt das Gesetz nur, in welchem Umfang der Arbeitgeber seinem Arbeitnehmer mindestens bezahlten Erholungsurlaub gewähren muss.
    von DDB Redaktion
  • 3

    1958 - Die Wilden Fünfziger - GI Elvis Presley in Deutschland

    1958, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, R 5/005 Tondokumente auf CD
    07.01.2015, 15:54 Uhr
    1935: Geburtstag von Elvis Presley. Der King of Rock 'n' Roll wird in East Tupelo/Mississippi geboren. Er wird durch seine Songs zum Idol einer ganzen Generation. Seine Hits wie „Jailhouse Rock“ oder „In the Ghetto“ gehören zu den weltweit bekanntesten Songs des 20. Jahrhunderts. Nach seiner Einberufung zum Militärdienst 1957 kommt Elvis Presley als G.I. nach Deutschland und dient vom 1. Oktober 1958 bis zum 2. März 1960 in der 3. US-Panzerdivision in Friedberg. Hier lernt er auch seine spätere Ehefrau Priscilla Beaulieu kennen. Auch nach seinem Militärdienst war Elvis Presley weiterhin sehr erfolgreich. Seine Platten verkaufen sich bisher über 500 Millionen Mal.
    von DDB Redaktion
  • 07.01.2015, 15:55 Uhr
    1324: Todestag von Marco Polo. Der venezianische Händler wird durch seine Berichte über seine China-Reise bekannt. Immer noch gibt es Zweifel, ob Marco Polo wirklich in China war. Falsche Angaben und vermeintliche Ungereimtheiten lassen einige Geisteswissenschaftler an der Historizität der Reise zweifeln. Von den meisten Historikern wird die Reise jedoch als erwiesen angesehen.
    von DDB Redaktion
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/user/56bf18c366c89d1915887decda83c0ab/favorites/OPShoYXHSyOBM1wLJrV_ow