Archivale

Sitzungen

Enthält u.a.: internationale Zusammenarbeit (Kenntnisaustauschverhandlungen und Vertragsverhandlung GfK/CEA, Versuche in der Technikumshalle der EUROCHEMIC, Zusammenarbeit zwischen KEWA/CEA/BNFL beim Bau der großen Wiederaufarbeitungsanlage); Abfallbehandlung und -lagerung (ADB-Arbeiten zur Verfestigung und Endlagerung, Projektkomitee "Systemstudie Radioaktive Abfälle in der BRD" und Beitrag der Industrie); mittelfristige Finanzplanung (F+E-Programm 1975); konstituierende Sitzung des Projektrates am 03.05.1974

Archivaliensignatur
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Generallandesarchiv Karlsruhe, 69 KfK-GF-1 Nr. 315
Umfang
1 Fasz.

Bestand
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Generallandesarchiv Karlsruhe, 69 KfK-GF-1 Kernforschungszentrum Karlsruhe: Geschäftsführung
Kontext
Kernforschungszentrum Karlsruhe: Geschäftsführung >> Leitung und Organisation >> Geschäftsführung >> Projekte >> Projekt Wiederaufarbeitung und Abfallbehandlung (PWA) >> Projektrat

Laufzeit
17. Dezember 1973-15. Mai 1974

Weitere Objektseiten
Rechteinformation
Letzte Aktualisierung
07.02.2024, 08:17 MEZ

Objekttyp


  • Archivale

Entstanden


  • 17. Dezember 1973-15. Mai 1974

Ähnliche Objekte (12)