• Ergebnis 1 von 1

Akten zum Kunstkammersturz 1791/92, Unterfasz. 6: Ausschuss der Kunstkammer

Archivaliensignatur:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 20 a Bü 137
Mehr anzeigen
Kontext:
Kunstkammer (Kunstkabinett) >> 1. Inventare, Zugangs- und Abgabeverzeichnisse >> 1.9 Zeitraum 1792 - 1800
Mehr anzeigen
Laufzeit:
1791-1792
Mehr anzeigen
Enthältvermerke:
Inventar des gesamten, alten und neuen Ausschusses in der Kunstkammer (Nr. 16 der Sturzrelation, vgl. A 20 a Bü 133 Nr. 2).
a) Alter Ausschuss in der Hohen Karlsschule im Kasten T V (fol. 1-23r): Dieser Teil des Verzeichnisses stimmt weitgehend mit dem entsprechenden Teil des Hauptinventars von 1785-91 überein, der lediglich eine abweichende Reihenfolge aufweist (A 20 a Bü 130, fol. 193-208). Weitere Abweichungen betreffen drei Objekte aus Stein, die ins Naturalienkabinett umgelagert wurden, sowie einige Stücke aus "Schublade C", die in "Schublade E" umgeräumt wurden.
b) Alter Ausschuss in der Hohen Karlsschule im Kasten P (fol. 23v-27r):
- Fol. 23r-26r entspricht den Nummern 4, 10-21, 165, 191-194, 199-204 im entsprechenden Teil des Hauptinventars von 1785-91 (A 20 a Bü 130, fol. 227-245).
- Fol. 26v-27r umfasst sechs weitere Posten mit unbekannten Nummern (Nr. 39, 41, 608-611):
- ein Stockknauf und Fragmente aus Bernstein;
- Korallenfiguren;
- Korallenstücke an einer Schnur.
c) Älterer Ausschuss in der Rumpelkammer in der Hohen Karlsschule (fol. 27v): Vier Einträge über technische Modelle, die an anderer Stelle bereits in früheren Inventaren erwähnt werden (unter anderem ein Schiffsmodell, das der frühere Kammermohr Pietro delli Santo Belli angefertigt hat).
d) Älterer Ausschuss in der Rumpelkammer im Herrenhaus (fol. 28r-55v):
- Figuren, Büsten und Reliefs aus Gips (teils bronziert), Wachs, Keramik, Marmor und Holz;
- ein in Reimen geschriebenes, von Hand illustriertes Buch von Christoph Jakob Klüpfel;
- Mosaike, Gemälde und Miniaturen;
- ein vergoldetes Armreliquiar;
- eine Glaskugel auf einem Sockel;
- Kanonenkugeln aus Philippsburg;
- aus Käferflügeln hergestellte Brustbilder;
- Geschirr aus Maserholz, Wurzelholz, Salpeter, Elfenbein, Rhinozeroshorn, Terra Sigillata, Glas, Metall, Leder (türkische Becher) und Stein;
- bemalte Holzfiguren (oder Gemälde auf Holz);
- ein Hirschgeweih auf einem hölzernen Kopf;
- Schaukästen und Tische (u.a. vier Kästen aus der Gessnerischen Sammlung, fol. 34v);
- über 300 Kupferstiche, Karten und Pläne;
- z. T. exotische Stangen- und Klingenwaffen (entspricht Nr. 195-197 aus dem Neuen Ausschuss sowie Nr. 42-45 aus dem Armamentarium);
- ein Trinkgeschirr aus einem Huf, der von einem Rentier oder Hirsch stammt;
- Geweihe und Nilpferdzähne, an hölzernen Köpfen befestigt;
- Musikinstrumente (eine Orgel, ein Glockenspiel, zwei Hüfthörner aus Elfenbein);
- Modelle (die Festung Hohentwiel, eine Kirche aus Bein (ein Reliquiar?), Boote)
- ein Kästlein mit einem Altar;
- Behältnisse (Futterale, Büchsen, Kästlein) aus Holz, Leder, Seide, Taft, Glas und Elfenbein;
- eine Schlaguhr in Form einer Reiterfigur aus Metall;
- Kruzifixe aus Holz und Messing, z. T. versilbert
- Zierstücke (Kleinplastik und Miniaturen) aus Glas, Elfenbein, Pappe, Eierschalen, Pflanzensamen, Blei, Gips, Leinwand, Holz, Stickereien;
- ein geschnitzter Beilstiel;
- exotische Behältnisse aus Pflanzenfaser und Schildpatt;
- Spiegel mit Gravuren;
- Rosenkränze und Schnüre mit Kugeln aus Elfenbein, Glas, Holz, falschen Perlen;
- Pulverflaschen aus Elfenbein;
- ein Stück Haut von einer Alpirsbacher Kirchentür;
- Bruchstücke aus Perlmutt und Bernstein;
- ein aus Bein gedrechseltes, lackiertes Brettspiel;
- in Tiermägen gefundene Metallteile;
- Leuchter aus Alabaster;
- ein abgebrochenes Messer;
- ein Andenken an ein Scheibenschießen zu Nürtingen 1771;
- Beinamputation Kaiser Friedrichs III.;
- Memorialbilder für Herzogin Dorothea Amalie und Herzog Karl Christoph, Herzog Ludwig Friedrich, Herzog Christian Eberhard und Herzog Eberhard von Württemberg (d.h. die verstorbenen Kinder von Herzogin Anna Katharina, vgl. frühere Erwähnung in A 20 a Bü 18);
- eine Predigt des Pfarrers Bayer;
- gerahmte Kunstschriften;
- Abbildung eines alten Grabs mit zwei dort gefundenen Nägeln;
- Besteck aus Perlmutt und Holz;
- Schuhe (u.a. die Pantoffeln des Herzogs von Mirandola); - kleinere Andenken (Fensterscheiben aus der Stuttgarter Stiftskirche und dem Dom zu Speyer, Holz von dem Schiff des Sir Francis Drake; Geschützkugeln und andere Erinnerungsstücke von der Belagerungen von Hagenau und Philippsburg 1676; ein Dorn von der Dornenkrone Christi; Nabelschnüre fürstlicher Kinder in einem Samtbeutel).
Übereinstimmung mit früheren Verzeichnissen:
- Verzeichnis des Armamentariums im Gesamtinventar von 1785/92 (A 20 a Bü 130, fol. 114v-115r, Nr. 42-45)
- Verzeichnis des Ausschusses in Tisch B im Gesamtinventar von 1785/92 (A 20 a Bü 130, fol. 209-226)
- Verzeichnis des Neuen Ausschusses in Kasten P im Gesamtinventar von 1785/92 (A 20 a Bü 130, fol. 227-245, besonders Nr. 195-197)
- Verzeichnis des Ausschusses auf der Rumpelkammer im Prinzenbau im Gesamtinventar von 1785/92 (A 20 a Bü 130, fol. 246-247)
- Verzeichnis des Ausschusses auf der Rumpelkammer im Herrenhaus im Gesamtinventar von 1785/92 (A 20 a Bü 130, fol. 248-256)
Vgl. a. A 20 a Bü 152.
Mehr anzeigen
Umfang:
1 Folioheft, Bl. 1-55
Mehr anzeigen
Indexbegriff Person:
Drake, Francis; Seeräuber, Seefahrer, Forschungsreisender, 1540-1596
Friedrich III.; Kaiser, 1415-1493
Klüpfel, Christoph Jakob; Kammerdiener und Glasschneider
Pico della Mirandola, Francesco Maria
Santo Belli, Pietro delli, Kammermohr
Württemberg, Anna Catharina; Herzogin, geb. Wild- und Rheingräfin von Salm-Kyrburg, 1614-1655
Württemberg, Christian Eberhard; Prinz, 1639-1640
Württemberg, Dorothea Amalie Prinzessin von
Württemberg, Eberhard; Prinz, 1640-1641
Württemberg, Karl Christoph Prinz von
Württemberg, Ludwig Friedrich; Prinz, 1638-1639
Mehr anzeigen
Indexbegriff Ort:
Alpirsbach FDS
Hagenau = Haguenau, Dép. Bas-Rhin [F]
Speyer SP; Dom
Stuttgart S; Stiftskirche
Mehr anzeigen
Indexbegriff Sache:
Württembergische Kunstkammer; Behältnisse
Württembergische Kunstkammer; Besteck
Württembergische Kunstkammer; Edles Metall
Württembergische Kunstkammer; Elfenbein, Bein, Zahn
Württembergische Kunstkammer; Exotica
Württembergische Kunstkammer; Figuren
Württembergische Kunstkammer; Gemälde, Grafiken, Handschriften
Württembergische Kunstkammer; Gemmen, Kameen, geschliffene Steine
Württembergische Kunstkammer; Geschirr
Württembergische Kunstkammer; Glas, Glasfluss, Email
Württembergische Kunstkammer; Holz
Württembergische Kunstkammer; Horn, Leder, Federn
Württembergische Kunstkammer; Keramik, Gips
Württembergische Kunstkammer; Kristall
Württembergische Kunstkammer; Musikinstrumente
Württembergische Kunstkammer; Organische Formmasse
Württembergische Kunstkammer; Perlen, Perlmutt, Korallen
Württembergische Kunstkammer; Religiöses
Württembergische Kunstkammer; Rest-Organik
Württembergische Kunstkammer; Schmuck, Accessoires, Bekleidung
Württembergische Kunstkammer; Spiele
Württembergische Kunstkammer; Stein, Edelstein
Württembergische Kunstkammer; Technische Modelle
Württembergische Kunstkammer; Uhren, Wissenschaftliche Instrumente
Württembergische Kunstkammer; Unedles Metall
Württembergische Kunstkammer; Waffen, Werkzeug, Reit- und Jagdausrüstung
Württembergische Kunstkammer; Zierstücke, Schaustücke
Württembergische Kunstkammer; Zoologie
Mehr anzeigen
Digitalisat im Angebot des Archivs:
Bestand:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 20 a Kunstkammer (Kunstkabinett)
Mehr anzeigen
Online-Findbuch im Angebot des Archivs:
Letzte Aktualisierung: 09.07.2019, 17:12 Uhr

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Adobe Flash Player, um dieses Video anzusehen.

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Akten zum Kunstkammersturz 1791/92, Unterfasz. 6: Ausschuss der Kunstkammer