• Ergebnis 1 von 1

Feldpostbriefe der württembergischen Felddivision aus dem deutsch-französischen Krieg 1870/71 von Hermann von Rampacher an seine Frau Anna in Stuttgart: I. Teil [Rampacher gehörte mit seiner Einheit zur Armee des Kronprinzen Friedrich Wilhelm von Preußen (III. Armee)]

Archivaliensignatur:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 2/39 Bü 16
Kontext:
Unterlagen der Familie Rampacher >> 2. (Karl August) Hermann von Rampacher (1817-1871) und seine Familie >> 2.1. Hermann von Rampacher >> 2.1.2. Briefe von Hermann von Rampacher an seine Frau Anna während des deutsch-französichen Krieges 1870/71
Laufzeit:
16. Juli 1870-8. September 1870
Enthältvermerke:
Enthält u.a.: 16.07. Mobilmachungsbefehl, 29.07. Rampacher befehligt ein Regiment, Stellung der Truppenteile in Bruchsal, 29. und 30.07. Musterung der 1. Brigade durch König Karl von Württemberg, 30.07. Beeidigung des Sohnes Hermann auf dem Musterungsplatz in Bruchsal, 31.07. harter Marsch in Richtung Büchenau, 2.08. Weitermarsch nach Knielingen (Karlsruhe), 7.08. erster Erfolg gegen die Franzosen, 9.08. Verpflegung der Soldaten, 14.08. Verpflegungssituation, 21.08. Exekutierung eines Soldaten aus dem Regiment Rampachers, 22.08. Kampfhandlungen bei Metz, Verpflegungssituation, 26.08. allgemeine Kriegslage, Möglichkeit des Friedens, Lage in den französischen Ortschaften, die man durchzogen hat, Requirieren von Nahrung, 27.08. Truppenbewegungen, 30.08. Gespräch mit dem Kronprinzen Friedrich Wilhelm von Preußen, Sieg der Sachsen und Bayern, 2.09. siegreiche Schlacht bei Sedan, Stimmung nach dem Sieg, 4.09. Versorgung der eigenen Verwundeten, Weitermarsch in Richtung Paris, Wertung des Sieges bei Sedan, 8.09. getrocknete Blumen aus "unserem" Garten, in einem Umschlag verpackt
Darin: 29.07. einige Zeilen des Sohnes Hermann an die Mutter, ebenso 7.08.
Umfang:
Qu. 1-40
Indexbegriff Ort:
Bayern
Bruchsal KA
Büchenau : Bruchsal KA
Knielingen : Karlsruhe KA
Paris [F]
Sachsen
Sedan, Dép. Ardennes [F]; Schlacht
Stuttgart S
Indexbegriff Sache:
Krieg 1870-1871
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 2/39 Unterlagen der Familie Rampacher
Online-Findbuch im Angebot des Archivs:
Letzte Aktualisierung: 09.07.2019, 16:52 Uhr