• Ergebnis 1 von 1

Feldpostbriefe der württembergischen Felddivision aus dem deutsch-französischen Krieg 1870/71 von Hermann von Rampacher an seine Frau Anna in Stuttgart: III. Teil [Rampacher gehörte mit seiner Einheit zur Armee des Kronprinzen Friedrich Wilhelm von Preußen (III. Armee)]

Archivaliensignatur:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 2/39 Bü 18
Kontext:
Unterlagen der Familie Rampacher >> 2. (Karl August) Hermann von Rampacher (1817-1871) und seine Familie >> 2.1. Hermann von Rampacher >> 2.1.2. Briefe von Hermann von Rampacher an seine Frau Anna während des deutsch-französichen Krieges 1870/71
Laufzeit:
14. Oktober 1870-12. November 1870
Enthältvermerke:
Enthält u.a.: 14.10. Lage in Frankreich, Bazaine als möglicher Partner eines Friedensschlusses, Handwerkerdienste in der Armee, 14.10. Flucht einflussreicher Bürger von Paris mittels Ballon nach Tours, Brand eines Häuserviertels in Paris, 15.10. militärische Notwendigkeit zur Beschießung von Paris, Feldprediger Faulhaber, 17.10. Selbstmord eines deutschen Soldaten aus "Heimweh", 20.10. Zustimmung Rampachers zum Verkauf des Cotta'schen Hauses als Vertreter der Eigentümer, 22.10. Beerdigung zweier deutscher Gefallener, 24.10. Gesamtlage des Krieges, u.a. bevorstehende Kapitulation von Metz, 27.10. Fall von Metz und die Auswirkungen, 4.11. schlechte Aussichten für einen Waffenstillstand, 8.11. Besuch des Romanschriftstellers und Armeeschreibers Hans Wachenhusen, 9.11. Sohn Hermann und seine Kompanie, gute Verpflegung, von der Frau zugeschickte Sachen, 10.11. Verpflegung der Soldaten, 11. und 12.11. Ansichten Rampachers zur allgemeinen Situation des Krieges nach dem Fall von Metz
Darin: 23.10.: ein paar Zeilen von Sohn Hermann an seine Mutter, dem Brief des Vaters beigefügt, 9.11. getrocknete Blumen aus Villiers vom Sohn Hermann
Umfang:
30 Stück, Qu 81-110
Indexbegriff Ort:
Frankreich
Metz, Dép. Moselle [F]; Kapitulation
Paris [F]
Stuttgart S
Tours, Dép. Indre-et-Loire [F]
Villiers [F]
Indexbegriff Sache:
Krieg 1870-1871
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, Q 2/39 Unterlagen der Familie Rampacher
Online-Findbuch im Angebot des Archivs:
Letzte Aktualisierung: 26.04.2018, 15:08 Uhr
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/item/IAJ7HSDVBKSD7GKRVWVPFO72KB42XUMI