Urkunden

Gegenrevers des Erzherzogs von Österreich: Graf Ludwig von Württemberg zugleich im Namen seines unmündigen Bruders Eberhard, verspricht dem Erzherzog Albrecht, für die eine Hälfte der ihrer Mutter auf Böblingen und Sindelfingen angewiesenen 60000 fl. ihm sein Leben lang 2000 fl. zu reichen

Signatur
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, {G 20 Bü 3 = A 602 Nr 128}
Sonstige Erschließungsangaben
Ausstellungsort: Rottenburg

Überlieferungsart: Ausfertigung

Siegelbeschreibung: 1 anhängendes Siegel, beschädigt

Archivalientitel
Unterlagen zu Erzherzogin Mechthild von Österreich

Kontext
Erzherzogin Mechthild von Österreich (1410-1482) >> Unterlagen >> Unterlagen zu Erzherzogin Mechthild von Österreich
Bestand
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, G 20 Erzherzogin Mechthild von Österreich (1410-1482)

Indexbegriff Ort
Böblingen BB
Rottenburg am Neckar TÜ
Sindelfingen BB

Laufzeit
1455 Januar 8 (Mittwoch nach dem Zwölften)

Weitere Objektseiten
Rechteinformation
Letzte Aktualisierung
20.01.2023, 16:52 MEZ

Objekttyp

  • Urkunden

Entstanden

  • 1455 Januar 8 (Mittwoch nach dem Zwölften)

Ähnliche Objekte (12)