Archivale

1. Auszüge aus dem bayerischen Schriftwechsel betr. württ. Zug, bis Ende 1534. 2. Dsgl. betr. Verhandlungen über Verpfändung oder Verkauf Mömpelgards an Frankreich 1534. 3. Abschr. der Schreiben der Herzogin Elisabetha von Sachsen (Gemahlin Herzog Johanns) an ihren Bruder Landgraf Philipp von Hessen 1534. 4. Abschrift des Schriftwechsels der österreichischen Regierung in Stuttgart mit Erzherzog Ferdinand betr. Rüstungen zum Krieg. 1534.

Archivaliensignatur
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, J 2 Nr. 12

Kontext
Ungedruckte Abhandlungen und Materialien zur Landesgeschichte (kleinere wissenschaftliche Nachlässe und Sammlungen) >> A. Kleinere Nachlässe und Materialsammlungen (alphabetisch) >> 22. Materialsammlung Jacob Wille, Heidelberg zur Geschichte des 16. Jhdts. (1. Hälfte)
Bestand
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, J 2 Ungedruckte Abhandlungen und Materialien zur Landesgeschichte (kleinere wissenschaftliche Nachlässe und Sammlungen)

Indexbegriff Ort
Mömpelgard (Montbéliard), Dép. Doubs [F]
Montbéliard, siehe Mömpelgard

Weitere Objektseiten
Rechteinformation
Letzte Aktualisierung
20.01.2023, 16:49 MEZ

Ähnliche Objekte (12)