Archiv

Archiv für deutsche Polarforschung

Das AdP bildet als Gedächtniseinrichtung seit 2011 die wissenschaftshistorische Überlieferung für die deutsche Polar- und Meeresforschung, einem wissenschaftlichen Unternehmen mit 145-jähriger Tradition und starken Wurzeln im Land Bremen. Mit besonderem Augenmerk auf das AWI archiviert das AdP nach Maßgabe des Bremischen Archivgesetzes das Archiv- und Sammlungsgut dieses Forschungsfeldes im Bereich deutscher Staaten und staatenähnlicher Gebilde. Es bewahrt also die Erinnerung an die deutsche...

Das AdP bildet als Gedächtniseinrichtung seit 2011 die wissenschaftshistorische Überlieferung für die deutsche Polar- und Meeresforschung, einem wissenschaftlichen Unternehmen mit 145-jähriger Tradition und starken Wurzeln im Land Bremen. Mit besonderem Augenmerk auf das AWI archiviert das AdP nach Maßgabe des Bremischen Archivgesetzes das Archiv- und Sammlungsgut dieses Forschungsfeldes im Bereich deutscher Staaten und staatenähnlicher Gebilde. Es bewahrt also die Erinnerung an die deutsche Polar- und Meeresforschung und bildet zugleich die Geschichte des AWI ab.

Außerdem versorgt das AdP - als Abteilung der Institutsbibliothek - Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler unterschiedlichster Disziplinen, Journalistinnen und Journalisten sowie interessierte Laien mit historischen Informationen und Wissen über die Erkundung der Polargebiete und der Meere. Die gleiche Aufgabe übernimmt es auch in Bezug auf das Institut.

Ferner fördert das Archiv die historisch informierte Auseinandersetzung mit der deutschen Polar- und Meeresforschung und mit dem AWI in der Öffentlichkeit. Darüber hinaus sieht es das AdP als eine weitere Aufgabe an, die Identifikation der Öffentlichkeit und der Beschäftigten mit dem Institut zu steigern.

Ausgewählte Objekte

Archiv für deutsche Polarforschung
Am Alten Hafen 26
27568 Bremerhaven

URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/organization/2Y3SRQ5GF3NMLJXCVWTZ3UBZEHD6FTI3