Druckgraphik

[Hlg. Franz; S. Francis]

0
/
0

Material/Technik
Kupferstich
Maße
Höhe: 205 mm (Platte)
Breite: 157 mm
Höhe: 226 mm (Blatt)
Breite: 169 mm
Inschrift/Beschriftung
Inschrift: EGO STIGMATA DOMINI ... PORTO, Galat. 6.
Standort
Herzog Anton Ulrich-Museum, Braunschweig
Inventarnummer
RSadeler d. Ä. AB 3.43

Verwandtes Objekt und Literatur
beschrieben in: Hollstein Dutch and Flemish, S. XXI.235.97

Bezug (was)
Heiliger
ICONCLASS: Totenkopf, Totenschädel (als Symbol des Todes)
ICONCLASS: Cherubim, d.h. Kinderköpfe mit Flügeln
ICONCLASS: kniende Figur
ICONCLASS: lesen
ICONCLASS: die Stigmatisation des heiligen Franz von Assisi: auf dem Berg Alverna hat er eine Vision vom geflügelten Christus am Kreuz (in der Art eines sechsflügeligen Seraphen); Strahlen führen zum Körper des knienden Heiligen und formen die fünf Wundmale
Klassifikation
Druckgraphik (Gattung)

Ereignis
Herstellung
(wer)
(wann)
1599
Kultur
Niederländisch

Letzte Aktualisierung
07.06.2023, 09:32 MESZ

Objekttyp


  • Druckgraphik

Beteiligte


Entstanden


  • 1599

Ähnliche Objekte (12)