Druckgraphik

Friedrich Behaim

0
/
0

Material/Technik
Radierung, Kupferstich
Maße
Höhe: 165 mm (Blatt)
Breite: 129 mm
Inschrift/Beschriftung
Inschrift: VIVIT POST FUNERA VIRTUS.; Friderich Behaim, Pfleger zu Gräffenberg und Hilpoltstein [...] gebohren X°. 1563. starb A°. 1613.
Standort
Herzog Anton Ulrich-Museum, Braunschweig
Inventarnummer
JvSandrart AB 3.8

Verwandtes Objekt und Literatur
beschrieben in: Hollstein German, S. XXXVIII, 93, 51
beschrieben in: Mortzfeld Porträt-Kat. Wolfenbüttel, S. A 1219
beschrieben in: Diepenbroick Allgemeiner Porträt-Katalog, 1931, S. 1733
beschrieben in: Singer 1930-1936/1967, S. 6051
beschrieben in: Duplessis 1896-1911, S. 3760
beschrieben in: Drugulin Porträt-Kat. 1860, S. 293
beschrieben in: Le Blanc 1854-1890, S. 38

Bezug (was)
Mann
Medaillon
Porträt
Vogel
Wappen
Helm
Kragen
Bart
Kette
Volute
ICONCLASS: Wappenschild, heraldisches Symbol; männlich
ICONCLASS: Krone (als Symbol der obersten Gewalt)
ICONCLASS: Helm
ICONCLASS: Fabeltiere: Vögel
ICONCLASS: Porträt einer Person (BEHAIM, Friedrich) (allein)
Klassifikation
Druckgraphik (Gattung)

Ereignis
Herstellung
(wer)
(wann)
1655-1660
Kultur
Deutsch

Letzte Aktualisierung
07.06.2023, 09:32 MESZ

Objekttyp


  • Druckgraphik

Beteiligte


Entstanden


  • 1655-1660

Ähnliche Objekte (12)