Druckgrafik

Clairaut, Alexis Claude

Bruststück im Profil nach links gewandt, mit gelocktem Haar, Zopf mit Bourse im Nacken, weißem Halstuch, Jabot, kragenloser Weste und Jackett, vor kreuzschraffiertem, dunklem Hintergrund und in einer Medaillonrahmung, die oben mittels einer Öse an einer Wand befestigt ist. Unterhalb des Porträts ein Sockel, vorn mit einer Inschriftentafel, darauf der Name des Dargestellten. Unterhalb des hochrechteckigen Bildfeldes links und rechts die Künstleradressen.
Bemerkung: Auf einem beiliegenden Notizzettel des Deutschen Museums München stand: "B Clai", "1958 B" und "10.10.58".; Vermutlich nach einer Zeichnung von Charles Nicolas Cochin dem Jüngeren (1715-1790) und nicht dessen Vater, der denselben Namen trug (1688-1754).
Personeninformation: Begründer der klassischen Geodäsie; Franz. Mathematiker, Physiker und Astronom Franz. Zeichner, Kupferstecher und Kunsttheoretiker Franz. Kupferstecher

Material/Technik
Papier; Kupferstich
Maße
236 x 170 mm (Höhe x Breite) (Bildformat)
315 x 212 mm (Höhe x Breite) (Blattformat)
265 x 186 mm (Höhe x Breite) (Maße Plattenrand)
Standort
Deutsches Museum, München, Archiv
Weitere Nummer(n)
PT 10746 (Bestand-Signatur)
1958 B (Altsignatur)
Würdigung
Datenbereitstellung aus dem Projekt "DigiPortA - Digitalisierung und Erschließung von Porträtbeständen in Archiven der Leibniz-Gemeinschaft"

Verwandtes Objekt und Literatur
Publikation: Élémens d'Algebre. - 1746
Publikation: Élémens d'Algebre. - 1760
Publikation: Élémens de Geométrie. - 1765
Publikation: Élémens de Geométrie. - 1830
Publikation: Recherches sur les Cométes .... - 1762
Publikation: Recherches sur les courbes à double courbure. - 1731
Publikation: Tables de la Lune. - 1754
Publikation: Théorie de la Lune. - 1765
Publikation: Théorie du mouvement des Cométes. - 1760
Publikation: Anfangsgründe der Geometrie. - 1773
Publikation: Cochin, Charles N.: Lettre sur les peintures d'Herculanum aujourd'hui Portici. - 1972
Publikation: Cochin, Charles N.: Lettres à un jeune artiste peintre ... - 1972
Publikation: Cochin, Charles N.: Les misotechnites aux enfers .... - 1979
Publikation: Cochin, Charles N.: Observations sur les Antiquités d'Herculanum. - 1755
Publikation: Cochin, Charles N.: Observations sur les Antiquités d'Herculanum. - 1972
Publikation: Cochin, Charles N.: Projet d'une salle de spectacle pour un théâtre de comédie. - 1974
Publikation: Cochin, Charles N.: Voyage d'Italie. - 1758
Publikation: Métal, ...: Description et explication de la Philopatrie personnage iconologique ... - 1782
Publikation: Bourguignon, Hubert F.: Iconologie par figures. - 1972

Bezug (was)
Mathematiker (Beruf)
Mathem Instrumente/Analoggeräte/Rechner
Geodäsie
Physik
Bezug (wer)
Bezug (wo)
Paris (Geburtsort)
Paris (Sterbeort)
Klassifikation
Porträt (Sachbegriff)

Ereignis
Geistige Schöpfung
(wer)
Ereignis
Formherstellung
(wer)
Ereignis
Geistige Schöpfung
(wann)
ca. 1760 - 1804
Ereignis
Provenienz
(Beschreibung)
Porträtsammlung des Deutschen Museums, München: angelegt seit 1903, Mischbestand aus Fotografien, Druckgrafiken, Fotografien und Gemälden, Fokus auf Naturwissenschaft und Technik.

Weitere Objektseiten
Rechteinformation
Es gelten die Nutzungsbedingungen des Archives des Deutschen Museums München
Letzte Aktualisierung
24.08.2023, 12:08 MESZ

Objekttyp


  • Druckgrafik

Entstanden


  • ca. 1760 - 1804

Ähnliche Objekte (12)