• Ergebnis 1 von 1

1584 Oktober 24. Vor dem Richter Georg Ribbe zu Osnabrück schwört der zum Drosten von Iburg und Grönenberg ernannte Jost van {von} Knessbeck zu Buddemühlen den vorgeschriebenen Eid. Zeugen: die Bürgermeister Rodolff Hammaker und Herman Haeswinckell. Original Pergament...

Vollständiger Titel:
1584 Oktober 24. Vor dem Richter Georg Ribbe zu Osnabrück schwört der zum Drosten von Iburg und Grönenberg ernannte Jost van {von} Knessbeck zu Buddemühlen den vorgeschriebenen Eid. Zeugen: die Bürgermeister Rodolff Hammaker und Herman Haeswinckell. Original Pergament mit den Siegeln des Richters und des Drosten an Pergamentstreifen; das des Richters ist abgefallen.
Mehr anzeigen
Archivaliensignatur:
Diözesanarchiv Osnabrück, BAOS U1 1584 Oktober 24 II
Mehr anzeigen
Kontext:
U1 Domarchiv, Ma20, Jostes
Mehr anzeigen
Laufzeit:
1584
Mehr anzeigen
Archivalientyp:
Urkunden
Mehr anzeigen
Sonstige Erschließungsangaben:
Personennamen: Georg Ribbe, Richter
Mehr anzeigen
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Mehr anzeigen
Bestand:
10.1 U1 Domarchiv, Ma20, Jostes
Mehr anzeigen
Rechteinformation:
Rechteinformation beim Datengeber zu klären.
Letzte Aktualisierung: 09.07.2020, 08:38 MESZ