• Ergebnis 1 von 1

Revers des Philipp Friedrich Karl von Thüngen für sich und als Bevollmächtigter des Philipp Volbert und des Karl Philipp Friedrich von Thüngen über die ihnen nach dem Tod des Johann Sigmund Karl von Thüngen vom Bischof zu Fulda Adalbert [von Harstall] laut seiner im...

Vollständiger Titel:
Revers des Philipp Friedrich Karl von Thüngen für sich und als Bevollmächtigter des Philipp Volbert und des Karl Philipp Friedrich von Thüngen über die ihnen nach dem Tod des Johann Sigmund Karl von Thüngen vom Bischof zu Fulda Adalbert [von Harstall] laut seiner im Wortlaut inserierten Urkunde vom selben Tag verliehenen Lehen: Das Dorf Eckarts und das halbe Schloss Retzstadt mit allen Zugehörungen. Die Lehen hatte vormals Daniel von Thüngen von seinen Vettern Georg Wolf und Albrecht von Thüngen zu Zeitlofs gekauft. Sie waren dann über Johann Samuel von Thüngen aufgrund eines zwischen seinen Geschwistern geschlossenen Erbvertrages an Johann Friedrich von Thüngen, dessen Sohn Johann Karl und schließlich an den Aussteller und seine Miterben gefallen.
Mehr anzeigen
Archivaliensignatur:
StAWü, Hochstift Fulda Urkunden 563
Mehr anzeigen
Alt-/Vorsignatur:
WU 214c/19
Hochstift Fulda Urkunden 1801 Mai 2 / I
Mehr anzeigen
Kontext:
Hochstift Fulda Urkunden >> 1.) Einzelregestierung
Mehr anzeigen
Laufzeit:
1801 Mai 2
Mehr anzeigen
Material:
Pergament
Mehr anzeigen
Formalbeschreibung:
Beschreibstoff: Perg., Orig., dt.
Mehr anzeigen
Archivalientyp:
Urkunden
Mehr anzeigen
Sprache der Unterlagen:
deutsch
Mehr anzeigen
Sonstige Erschließungsangaben:
Registratursignatur/AZ: 37.; W 17; Lehnarchiv Tungen Num. 5 lit. bb.

Besiegelung/Beglaubigung: Siegler bzw. Siegel: Friedrich von der Tann als Bevollmächtigter des Beliehenen, besch.

Sprache: Deutsch

Literatur: Repertorium: Würzburger Lehenurkunden Bd. V, 372

Registratursignatur/AZ: 37.; W 17; Lehnarchiv Tungen Num. 5 lit. bb.

Besiegelung/Beglaubigung: Siegler bzw. Siegel: Friedrich von der Tann als Bevollmächtigter des Beliehenen, besch.

Sprache: Deutsch

Literatur: Repertorium: Würzburger Lehenurkunden Bd. V, 372
Mehr anzeigen
Indexbegriff Person:
Thüngen, Philipp Friedrich Karl von
Thüngen, Philipp Volbert von
Thüngen, Karl Philipp Friedrich von
Thüngen, Johann Sigmund Karl von, verst.
Thüngen, Daniel von
Thüngen zu Zeitlofs, Georg Wolf von
Thüngen zu Zeitlofs, Albrecht von
Thüngen, Johann Samuel von, Würzburg und Bamberg, Domherr
Thüngen, Johann Friedrich von
Thüngen, Johann Karl von
Harstall, Adalbert von, Fulda, Bischof
Tann, Friedrich von der, Hochstift Fulda, Oberhofmarschall
Mehr anzeigen
Indexbegriff Ort:
Eckarts (Gde. Zeitlofs/Lkr. Bad Kissingen), Dorf
Retzstadt (Lkr. Main-Spessart), Schloss
Würzburg, Domstift, Kanoniker
Bamberg, Domstift, Kanoniker
Fulda (Hessen), Bischof
Fulda (Hessen), Hochstift, Oberhofmarschall
Mehr anzeigen
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Mehr anzeigen
Bestand:
Hochstift Fulda Urkunden
Mehr anzeigen
Rechteinformation:
Alle Rechte des Freistaats Bayern, vertreten durch das beständeverwahrende Archiv, sind vorbehalten: http://www.gda.bayern.de/uploads/media/veroeffentlichungsgenehmigung_2010.pdf
Letzte Aktualisierung: 17.01.2020, 13:10 MEZ