• Ergebnis 1 von 1

Bildnis des Everhard Jabach (nach rechts in schwarz-weißem Gewand) 1618-1695

Objektbezeichnung:
Gemälde
Mehr anzeigen
Material/Technik:
Öl
Leinwand
Mehr anzeigen
Maße:
Höhe x Breite: 124 x 105 cm
Mehr anzeigen
Ereignis:
Herstellung
Mehr anzeigen
(wann):
um 1650
Mehr anzeigen
Bezug (was):
Beschreibung: Kunstförderer; Kunstliebhaber, Connoisseur, Kunstkenner, Mäzen, Gönner
Beschreibung: Porträt einer Person (mit Namen) (allein)
Beschreibung: Handschuhe, Fäustlinge
Beschreibung: Weinranke, Weinblatt
Mehr anzeigen
Verwandtes Objekt und Literatur:
Teil der Sammlung: Köln, Wallraf-Richartz-Museum + Fondation Corboud, Sammlung Wallraf
Mehr anzeigen
Klassifikation:
Tafelmalerei
Mehr anzeigen
Standort:
Wallraf-Richartz-Museum + Fondation Corboud (Köln)
Mehr anzeigen
Inventarnummer:
WRM 1041
Mehr anzeigen
Weitere Nummer(n):
WI_1824_Nr. 003 (fol. 89 recto) / WI_1824_Nr. 078 (fol. 90 verso) (Katalognummer)
Mehr anzeigen
Letzte Aktualisierung: 20.11.2021, 07:00 MEZ

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Adobe Flash Player, um dieses Video anzusehen.

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Bildnis des Everhard Jabach (nach rechts in schwarz-weißem Gewand) 1618-1695