• Ergebnis 1 von 1

Adam, Wilhelm (Generaloberst) (Bestand)

Bestandssignatur:
Bundesarchiv, BArch N 738
Kontext:
Bundesarchiv (Archivtektonik) >> Nachlässe und Sammlungen >> Nachlässe >> A
Bestandslaufzeit:
1899-1971
Bestandsbeschreibung:
Geschichte des Bestandsbildners: Generaloberst Wilhelm Adam
Lebensdaten
15.09.1877 geb. in Ansbach
08.04.1949 gest. in Garmisch-Partenkirchen
Werdegang
19.07.1897 Fahnenjunker im bayerischen Eisenbahn-Bataillon
21.09.1902 Bayerische Telegraphen-Kompanie
22.03.1906 Bayerisches Eisenbahn-Bataillon
01.10.1907 zur bayerischen Kriegsakademie kommandiert
09.03.1908 Bayerisches 1. Pionier-Bataillon und kommandiert zur Fortifikation Ingolstadt
01.10.1910 Bayerisches Eisenbahn-Bataillon und kommandiert zur Zentralstelle des bayerischen Generalstabes
01.10.1911 kommandiert zur Fortifikation Ingolstadt
01.10.1912 3. Kompanie des bayerischen Pionier-Bataillons, Chef
08.08.1914 2. Kompanie des Feld-Pionier-Bataillons, Chef
07.09.1914 Armeeoberkommando Falkenhausen/Armee-Abteilung A, Generalstabsoffizier
13.09.1916 Bayerisches Ersatz-Division
12.07.1917 6. bayerische Infanterie-Division
12.05.1918 zur Verfügung des Inspekteurs des bayerischen Ingenieur-Korps
16.05.1918 zur Verfügung des 1. bayerischen Pionier-Ersatz-Bataillons
24.06.1918 17. bayerisches Pionier-Bataillon, Kommandeur
28.07.1918 Armeeoberkommando 2
25.09.1918 8. bayerische Infanterie-Division, Ia (1. Generalstabsoffizier)
20.12.1918 Zentralstelle des bayerischen Generalstabes
09.04.1919 Reichswehr-Gruppenkommando 4
11.06.1919 Reichswehr-Gruppenkommando 1, Verbindungsoffizier zum bayerischen Militärministerium
15.07.1919 Reichswehr-Brigade 23, 1. Generalstabsoffizier
01.10.1920 7. Division/Wehrkreiskommando VII, Generalstabsoffizier
01.04.1923 III. Bataillon Infanterie-Regiment 20, Kommandeur
01.10.1924 Reichswehrministerium, Truppenamt
01.10.1925 7. Division, Chef des Stabes
01.04.1928 Infanterie-Regiment 19, Kommandeur
01.10.1929 Gruppenkommando 1, Chef des Generalstabs
01.10.1930 Reichswehrministerium, Chef des Truppenamtes
01.10.1933 7. Division, Kommandeur und Befehlshaber im Wehrkreis VII
16.05.1935 VII. Armee-Korps, Kommandierender General
01.10.1935 Wehrmachtakademie, Kommandeur
01.04.1938 Gruppenkommando 2, Oberbefehlshaber
10.11.1938 zur Verfügung des Oberbefehlshabers des Heeres
31.12.1938 Abschied
Beförderungen
25.01.1898 Fähnrich
10.03.1899 Leutnant
28.10.1905 Oberleutnant
01.10.1911 Hauptmann ohne Patent
31.03.1916 Patent als Hauptmann vom 31.03.1913
24.12.1917 Major ohne Patent
26.09.1919 Patent als Major vom 18.08.1918
01.02.1922 Rangdienstalter als Major vom 18.08.1917
01.02.1923 Oberstleutnant mit Rangdienstalter vom 15.11.1922
01.02.1927 Oberst
01.02.1930 Generalmajor
01.12.1931 Generalleutnant
20.04.1935 General der Infanterie mit Rangdienstalter vom 01.04.1935
31.12.1938 Charakter als Generaloberst mit Wirkung vom 30.11.1938

Zitierweise: BArch N 738/...
Provenienz:
Adam, Wilhelm, 1877-1949
Umfang:
10 Aufbewahrungseinheiten
Archivalientyp:
Nachlässe
Sprache der Unterlagen:
deutsch
Verwandte Bestände und Literatur:
Verwandtes Archivgut im Bundesarchiv: Personalakten: PERS 6/67 und PERS 6/299305

Literatur: Friedrich-Christian Stahl: Generaloberst Wilhelm Adam, in: Gerd R. Ueberschär (Hrsg.): Hitlers militärische Elite, Bd. 1, Darmstadt 1998.
Zugangsbeschränkungen:
Besondere Benutzungsbedingungen: Die Unterlagen wurden dem Bundesarchiv in Form eines dauerhaften Depositums durch das Institut für Zeitgeschichte übergeben. Eine Veröffentlichung der Erinnerungen als Gesamtwerk oder in größeren Teilen bedarf der Zustimmung durch das Institut für Zeitgeschichte.
Rechteinformation:
Rechteinformation beim Datenlieferanten zu klären.
Letzte Aktualisierung: 08.07.2019, 17:06 Uhr