Urkunden

1537 April 16. Knappe Albert van dem Bussche und Bischof Franz schließen einen Tauschvertrag ab und jener tritt zum Schlosse Witlage ab den niederen Wedenkamp zwischen der Varenhorst und der Lantwer gegenüber der Witlager Mühle und einen Garten nebst dem darum gezogenen Graben vor dem Schlosse und erhält wieder einen Kamp, welchen Johan Tyes unterhat auf dem Lockhusser Marsche westlich von der Hunte oberhalb der Hustede und den Eynthaves Kamp vor Hünefeld. Original Pergament, mit Unterschrift und Siegel des Knappen an Pergamentstreifen.

Archivaliensignatur
Diözesanarchiv Osnabrück, BAOS U1 1537 April 16
Sonstige Erschließungsangaben
Personennamen: Albert van dem Bussche, Knappe

Kontext
U1 Domarchiv, Ma20, Jostes
Bestand
10.1 U1 Domarchiv, Ma20, Jostes

Laufzeit
1537

Weitere Objektseiten
Digitalisat im Angebot des Archivs
kein Digitalisat verfügbar
Rechteinformation
Rechteinformation beim Datengeber zu klären.
Letzte Aktualisierung
09.07.2020, 08:37 MESZ

Objekttyp


  • Urkunden

Entstanden


  • 1537

Ähnliche Objekte (12)