• Ergebnis 1 von 1

"Wiederholte Bekanntmachung vom 20. Januar 1917." Zahlungen von Heeresangehörigen an Landeseinwohner nur noch in Darlehensrubeln oder Eisenkopekengeld zulässig (vgl. Ordnungsnummer 1951)

Archivaliensignatur:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, J 151 Nr 1899
Alt-/Vorsignatur:
Mappe 25 Nr. 351
Kontext:
Sammlung von Maueranschlägen >> 2 Besetzte Gebiete in Osteuropa im Ersten Weltkrieg >> 2.2 Gebiet des Generalgouvernements Warschau >> 2.2.5 Gouvernement Siedlice >> 2.2.5.03 Etappenkommandantur Biala
Enthältvermerke:
Herausgeber: Etappenkommandantur Biala; Druck: keine Angaben; Größe: 41,5 x 53 cm; Anzahl: 1; Dreispaltig angeordneter Text in Deutsch, Polnisch und Jiddisch auf grünem Papier
Digitalisat im Angebot des Archivs:
Bestand:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, J 151 Sammlung von Maueranschlägen
Online-Findbuch im Angebot des Archivs:
Letzte Aktualisierung: 26.04.2018, 15:04 Uhr

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Adobe Flash Player, um dieses Video anzusehen.

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

"Wiederholte Bekanntmachung vom 20. Januar 1917." Zahlungen von Heeresangehörigen an Landeseinwohner nur noch in Darlehensrubeln oder Eisenkopekengeld zulässig (vgl. Ordnungsnummer 1951)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/item/7KRCFU4CL5QXFIYIUBCZXDZ36KRBVYLX