Bildfeld

Wildunger Altar — Altar im geöffneten Zustand — Christus vor Pontius Pilatus, Dornenkrönung, Pfingstwunder und Jüngstes Gericht — Dornenkrönung Christi

geöffneter Zustand, rechter Flügel mit 4 Bildfeldern, Detail: Christus vor Pilatus und Dornenkrönung | Fotograf*in: Müller-Cassel, Erich

Rechte vorbehalten - Freier Zugang

0
/
0

Material/Technik
Eichenholz; Leinwand; Kreidegrund; Tempera; Goldgrund; Silbergrund
Maße
Höhe: 188 cm
Breite: 152 cm
Inschrift/Beschriftung
Inschrift: Inschrift: Kreuznimbus Christi — lateinisch — sanctus ihc xpc
Standort
Evangelische Stadtkirche, Chor, Bad Wildungen
Evangelische Stadtkirche, Chor, Bad Wildungen

Verwandtes Objekt und Literatur

Bezug (was)
Beschreibung: die Dornenkrönung Christi: Soldaten pressen mit Hilfe von Stangen eine Dornenkrone auf das Haupt Christi und reichen ihm ein Schilfrohr (als Zepter) (Matthäus 27:27-31; Markus 15:16-20; Johannes 19:2-3)
Klassifikation
Tafelmalerei

Ereignis
Herstellung
(wer)
(wann)
1403
Ereignis
Restaurierung
(wann)
1924/1925
Ereignis
Restaurierung
(wann)
1929/1930
Ereignis
Restaurierung
(wann)
1950
Ereignis
Restaurierung
(wann)
1993/1996
Kultur
westfälisch

Letzte Aktualisierung
08.03.2023, 13:31 MEZ

Objekttyp


  • Bildfeld

Beteiligte


Entstanden


  • 1403
  • 1924/1925
  • 1929/1930
  • 1950
  • 1993/1996

Ähnliche Objekte (12)