• Ergebnis 1 von 1

Langhaus von Süden über Traufseite (Klassizistischer Neubau auf Vorgänger)

Objektbezeichnung:
Architektur
Mehr anzeigen
Objektbeschreibung:
Beschreibung des Oberamts Freudenstadt (1858); Cresbach Die etwas erhöht gelegene, noch mit der Kirchhofmauer umfangene Orts-Kirche, deren Unterhaltung dem Staate zusteht, ist an dem Langhause styllos verändert und im Jahre 1824 in ihrem Innern erneuert worden; dagegen stammen Thurm und das mit einem halben Achteck schließende, mit germanischen Fenstern versehene Chor aus sehr früher Periode. Der massive, viereckige, mit einem Satteldach gedeckte Thurm, hat in seinem unteren Stockwerke ein Tonnengewölbe und schmale, tiefeingehende Fenster, die an die Uebergangsperiode von dem romanischen in den germanischen Baustyl erinnern; dagegen enthält er in seinem oberen Stockwerke schön gefüllte Spitzbogenfenster aus der frühgermanischen Periode. Von den zwei auf dem Thurme hängenden Glocken stammt die eine aus dem Jahre 1489; die andere ist ohne Jahr, aber deutlich älter .... FF HINWEIS: Der externe Link #3 führt zur Online-Ressource der Oberamtsbeschreibungen mit weiteren Informationen.
Verortung: Bundesland Baden-Württemberg; Kreis Freudenstadt
Mehr anzeigen
Ereignis:
Herstellung
Mehr anzeigen
(wann):
1824
Mehr anzeigen
(Beschreibung):
Frühgotisch (spätere Teilerneuerung)
Mehr anzeigen
Bezug (was):
Architektur; Wehrkirche
Mehr anzeigen
Klassifikation:
Kirchenburgen
Mehr anzeigen
Standort:
Cresbach / Evangelische Pfarrkirche
Mehr anzeigen
Sammlung:
Kirchenburgen
Mehr anzeigen
Letzte Aktualisierung: 25.10.2019, 11:11 MESZ

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Adobe Flash Player, um dieses Video anzusehen.

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Langhaus von Süden über Traufseite (Klassizistischer Neubau auf Vorgänger)