Archivale

Jagd-Bestands-Rezeß zwischen der Deutschordens-Kommende Altshausen und den in der Grafschaft Friedberg-Scheer gemeinsam regierenden Truchsessen Josef Alois zu Wolfegg, Gebhard Xaver zu Wolfegg-Waldsee und Eberhard Ernst zu Zeil-Wurzach betr. Überlassung eines beschriebenen kleinen Jagdbezirks der Grafschaft Friedberg-Scheer an die Deutschordens-Kommende auf 9 Jahre für jährlich 30 fl. Die Juristdiktion über den Wildbann verbleibt dem truchsessischen Hause, jedoch dürfen die Jäger der Deutschordenskommende Forst- und Jagdfrevler ergreifen und "handfest machen", vom 21. August 1782 - Ausf.

Archivaliensignatur
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Dep. 30/1 T 3 Nr. 3394
Alt-/Vorsignatur
K.IV, L.3 Nr.10
Umfang
4 Bl., geh.

Kontext
Friedberg-Scheer: Akten >> 5. Kameralia und Forstsachen >> 5.8. Jagdwesen >> 5.8.2. Jagdrecht und Mitjagd
Bestand
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, Dep. 30/1 T 3 Friedberg-Scheer: Akten

Indexbegriff Person
Waldburg-Wolfegg-Waldsee, Gebhard Xaver von; Reichserbtruchsess, Graf, 1727-1791
Waldburg-Wolfegg-Wolfegg, Joseph Aloys von; Reichserbtruchsess, Graf, 1752-1791
Waldburg-Zeil-Wurzach, Eberhard I. Ernst von; Fürst, 1730-1807
Indexbegriff Ort
Altshausen RV; Deutscher Orden; Kommende

Laufzeit
1782

Weitere Objektseiten
Rechteinformation
Letzte Aktualisierung
17.01.2023, 15:08 MEZ

Objekttyp

  • Archivale

Entstanden

  • 1782

Ähnliche Objekte (12)