Christoph Friedrich Karl Kölle

Christoph Friedrich Karl Kölle

Diplomat, Publizist, Legationsrat, Schriftsteller
Geboren: 11. Februar 1781
Gestorben: 12. September 1848

Beteiligt an:

  1. Aufzeichnungen eines nachgeborenen Prinzen : aus der nachgelassenen französischen Handschrift
    Kölle, Christoph Friedrich Karl. - Stuttgart ; Tübingen : Cotta, 1841
  2. Betrachtungen über Diplomatie
    Kölle, Christoph Friedrich Karl. - Stuttgart : Cotta, 1838
  3. Rom im Jahre 1833 : Mit einem Grundriß der Stadt Rom
    Kölle, Christoph Friedrich Karl. - Stuttgart u.a. ; (Augsburg : Cotta, 1834
  4. Einige Anliegen Deutschlands. 1
    Kölle, Christoph Friedrich Karl. - Stuttgart : 1844
Alle Objekte (8)

Thema in:

  1. Ernst Eduard von Alberti und Catharina Henriette Amalie von Alberti, geb. von Schuntter
    1815-1883, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, J 54 Familienarchiv Schmidt-Alberti
  2. Ernennung des Legationsrates Friedrich Kölle zum württembergischen Geschäftsträger in Rom, Kreditiv, Instruktion, Besoldung, Aufstellung als Agent der Staaten der Oberrheinischen Kirchenprovinz,...
    9. Dezember 1816 - 24. April 1846, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, E 50/14 Ministerium der auswärtigen Angelegenheiten betr. Württembergische Gesandtschaften in Italien
  3. Reskript an den Vertreter des Gesandten in Dresden, Legationssekretär Koelle
    25. Juni 1812, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, E 50/06 Ministerium der auswärtigen Angelegenheiten betr. Württembergische Gesandtschaft in Dresden
  4. Gemeinschaftliche Kosten der deutschen Bundesstaaten für Angelegenheiten der Katholischen Kirche
    1821-1835, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, E 40/74 Ministerium der auswärtigen Angelegenheiten: Kirchen- und Schulangelegenheiten, Wissenschaft, Forschung, Kunst und Kultur
Alle Objekte (50)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/person/gnd/119425378/