Maksim Gorʹkij

Maksim Gorʹkij

Schriftsteller
Geboren: 16. März 1868, Nischni Nowgorod
Gestorben: 14. Juni 1936, Nischni Nowgorod


Thema in:

  1. Max(k)sim Gorki(j) (eigentlicher Name Aleksej Maksimowitsch Peschkow), russischer Schriftsteller, Brustbild in Halbprofil
    1888-1889, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, M 703 Militärhistorische Bildsammlung
  2. Russischer maschinenschriftlicher Bericht des Kommandanten der Peter- und Paulfestung in St. Petersburg vom 13.1.1905 über Verhaftung Maxim Gorkis mit Bild der Einzelzelle in der Trubetzki-Bastion
    Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, M 703 Militärhistorische Bildsammlung
  3. Maxim Gorky : Russian dramatist
    Marsh, Cynthia. - Oxford ; Bern ; Berlin ; Bruxelles ; Frankfurt am Main ; New York ; Wien : Lang, 2006
  4. ˜Derœ sozialistische Übermensch : M. Gor'kij und der sowjetische Heldenmythos
    Günther, Hans. - Stuttgart ; Weimar : Metzler, 1993
Alle Objekte (12)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/person/gnd/118639293/