Albert von Schnürlen

Albert von Schnürlen

General, Soldat, Verteidigungsminister, Minister, Politiker
Geboren: 6. Mai 1843, Tübingen
Gestorben: 19. Februar 1926, Stuttgart

Thema in:

  1. Albert von Schnürlen (1843-1926), General der Infanterie, Gruppenfoto mit ca. dreiundvierzig Soldaten, teils zu Pferd, teils stehend, in Uniform, teils mit Mütze oder Pickelhaube auf...
    Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, M 703 Militärhistorische Bildsammlung
  2. Albert von Schnürlen, Brigadekommandeur, späterer General der Infanterie und württ. Kriegsminister, stehend, achtzehn Offiziere in Uniform und Mütze, Bilder vorwiegend in Halbprofil
    Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, M 703 Militärhistorische Bildsammlung
  3. Bemerkungen von Schnürlens zu der rechtlichen Auslegung des Artikels 5 der Militär-Konvention von Geheimrat von Görz
    28. Januar 1904, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, M 660/039 Militärischer Nachlass Albert von Schnürlen, General der Infanterie, württ. Kriegsminister, *1843 +1926
  4. Albert von Schnürlen, Brigadekommandeur, Berlin, späterer General der Infanterie und württ. Kriegsminister, stehend oder sitzend, dreissig Offiziere in Uniform und Mütze, vorwiegend Brustbilder
    1898, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, M 703 Militärhistorische Bildsammlung
Alle Objekte (33)
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/person/gnd/1012303365/