Amtsbücher

Rechnung 1665/66

Einnahmen aus Schuldrückzahlungen und Gülten sowie aus den Ämtern (grundherrliche Abgaben, Zoll, Geleit etc.), Ausgaben für Schulden, Zinsen, Botenlöhne, Geschenke, Dienstleistungen usw.
Einträge mit Bezug zu (kunst-)handwerklichen Erzeugnissen u.a.:
- Ankauf von Textilien aus verschiedenen Quellen (fol. 345-354).
- Rückzahlung von Auslagen an den Kaufmann Ochs in Frankfurt (fol. 366r).
- Erstattung einer verlorenen Geige an den Tanzmeister zu Tübingen Charles du Manoir (fol. 366v).
- Glaswaren ohne eindeutige Provenienzangabe (Kemptische Schlangengläser, fol. 366v; Schlangengläser, fol. 371r; "Lückher"? Schlangengläser, fol. 375v).
- Rekompensation des kurpfälzischen Rats und Residenten am französischen Hof, Paul von Rammingen, der für den Herzog Kleider in Paris besorgt hat (fol. 370r).
- Ein Elefantenzahn und andere Sachen von Donat Fend zu Nürnberg (fol. 370v).
- Silbergeschirr
-- von Christoph von Rad, Goldschmied zu Augsburg (für den Fürsten, fol. 377r);
-- von Jeremias Pfeffenhäuser, Goldarbeiter ("Silberwaren", fol. 377r; Geschenk für den Hofprediger Johann Christoph Haug, fol. 405r; für den öttingischen Rat Dr. Georg Harpfer und den Straßburger Tanzmeister Rudolph de la Marque, fol. 411v);
-- ohne Herkunftsangabe (Geschenk für den Landhofmeister, fol. 408v; für den kurmainzischen Rat und Abgesandten in Regensburg Johann Franz Hettinger, fol. 409r);
-- von Georg Flaischhacker, kaiserlicher Diener und Hofjuwelier (Geschenk für den kaiserlichen Reichshofrat Franz Friedrich von Andlern, fol. 411r).
- Gnadenpfennige von Johann Christoph Holder, Goldschmied und Münzmeister (fol. 377r, 410v).
- Weitere Zahlungen an
-- Johann Friedrich Gruber, Maler, für Zeichenunterricht an Prinz Friedrich Karl (fol. 377r);
-- Johann Pfaffenbruch, Goldarbeiter, "um seiner Dürfftigkeit willen" (fol. 405v);
-- Jeremias Pfeffenhäuser, Goldschmied (Arbeit in die Silberkammer, fol. 417r; für den Erbprinzen, fol. 424v);
-- Mavoint Duvivier, Büchsenmacher (Arbeit für den Erbprinzen und Prinz Friedrich Karl, fol. 418r);
-- Hans Valentin Kissner, Büchsenmacher (fol. 419r);
-- Gabriel Kupprian, Kleinuhrmacher (Arbeit für den Erbprinzen und die Kanzlei, fol. 419r, 424r);
-- Johann Friedrich Hübner, Glaser (Arbeit für das Lusthaus, fol. 421r);
-- Hans Michael Haintz, Büchsenmacher zu Stuttgart (Arbeit für die beiden Prinzen, fol. 423r);
-- Hans Philipp Heinrich, Schäfter (fol. 423r);
-- Hans Christoph Kind, Goldschmied (fol. 423v).
- Gemälde und Grafiken:
-- Zahlung an Euphrosina Rembold, Witwe (des Kupferstechers Matthäus Rembold) (Abdrücke verbotener Münzen, fol. 401);
-- von Hans Michael Junker, Maler (sieben Stück großer Landschaften für das fürstliche Schloss, ein Bild für das Lusthaus, fol. 415v);
-- von Georg Nikolaus List, Maler (Zolltafeln, fol. 415v);
-- von Johann Friedrich Gruber, Maler (Malerarbeit für Schloss und Lusthaus, fol. 416r, 416v; Landschaften für die fürstlichen Zimmer, fol. 416v; Wappenmalerei auf Fahnen, fol. 417v, 422v).
- Schmuck aus Edelmetall (Kette mit daran hängendem Schaupfennig, fol. 407r; Kette mit fürstlichem Brustbild, fol. 410v).
- Ein in Augsburg hergestellter, vergoldeter Silberleuchter für die verwitwete Fürstin von Ostfriesland (d.h. Christine Charlotte, geb. v. Württemberg; fol. 410v).
- Silberne "Füterlin" für Uhren, von Hans Mayer, Goldschmied (fol. 414v, 420r).
- Tischüberzüge aus bedrucktem Leder von Johann Christoph Stubenvoll, Tapezierer von Ansbach (fol. 415r).
- Zierstücke von
-- Hans Michael Reinfelder, Bildhauer zu Durlach (Arbeit zu dem Schauessen beim fürstlichen Beilager, fol. 415v);
-- Bernhard Schaumann (Schauessen, fol. 416r).
- Schreinerarbeit "zur Commöedi im fürstlichen Lusthaus" von Hans Georg Fürderer, Schreiner (fol. 416v, 421v).
- Vergolden von Harnischen durch Johann Friedrich Gruber, Maler (fol. 417v). - Keramikgeschirr von Isaak Faus, Hofhafner (fol. 418v).
- Reparatur der silbernen Uhr des Erbprinzen durch Gabriel Kupprian, Uhrmacher (fol. 419v).
- Löten silberner Schlüssel durch Johann Christoph Holder, Goldschmied (fol. 422v).
- Ein "Bild" am großen Lusthaus von Jakob Eberhard Schwarz, Bildhauer (fol. 423v).
- Ein Säbel "für den Pollacken" von Salomon Villinger, Schwertfeger (fol. 424v).
- Arbeit des Bildhauers Jakob Eberhard Schwarz an einem Kruzifix und württembergischen Wappen in der Kirche von Teinach (fol. 425r).

Archivaliensignatur
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 256 Bd 149
Umfang
467 Bl. (nur partielle Blattzählung)
Maße
Folio (Höhe x Breite)
Sonstige Erschließungsangaben
Sprache: Deutsch

Schreiber/Renovator/Rechner: Anstett Herbst, Johann Friedrich Zweifel

Normformat: Folio

Kontext
Landschreiberei >> Bände
Bestand
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 256 Landschreiberei

Indexbegriff Person
Dumanoir, Charles
Duvivier, Mavoint; Büchsenmacher
Faus, Isaak; Hafner
Fend, Donat; Nürnberg
Fleischhacker, Georg; kaiserlicher Hofjuwelier
Fürderer, Johann Georg; Schreiner
Gruber, Johann Friedrich; Maler, 1620-1681
Harpfer, Georg, Dr.; öttingischer Rat
Haug, Johann Christoph; Hofprediger
Heinrich, Hans Philipp; Schäfter
Heinz, Hans Michael; Büchsenmacher
Herbst, Anstett; Rentkammerexepedtionsrat, Landschreibereiverwalter, 1603-1669
Hettinger, Johann Franz; kurmainzischer Rat
Holder, Johann Christoph; Goldschmied, Münzmeister
Hübner, Johann Friedrich; Glaser
Junker, Johann Michael; Maler
Kind, Johann Christoph; Siegelschneider
Kissner, Hans Valentin, Büchsenmacher
Kupprian, Gabriel; Uhrmacher
List, Georg Nikolaus; Maler
Mayer, Johann; Goldschmied
Ochs, Johannes; Kaufmann, Frankfurt, 1611-1677
Pfaffenbruch, Johann; Goldschmied
Pfeffenhäuser, Jeremias; Goldschmied, Münzwardein, Stuttgart, 1617-1677
Rad, Christoph von; kaiserlicher Hofjuwelier, 1628-1710
Rammingen, Paul von; Beamter, Diplomat, ca. 17. Jh.
Reinfelder, Johann Michael; Bildhauer, Durlach
Rembold, Euphrosina
Schaumann, Bernhard; Maler
Schwarz, Jakob Eberhard; Bildhauer, Stuttgart
Stubenvoll, Johann Christoph; Tapezierer, Ansbach
Villinger, Salomon; Schwertfeger
Indexbegriff Ort
Bad Teinach : Bad Teinach-Zavelstein CW; Kirche
Indexbegriff Sache
Württembergische Kunstkammer; Behältnisse
Württembergische Kunstkammer; Edles Metall
Württembergische Kunstkammer; Elfenbein, Bein, Zahn
Württembergische Kunstkammer; Gemälde, Grafiken, Handschriften
Württembergische Kunstkammer; Geschirr
Württembergische Kunstkammer; Glas, Glasfluss, Email
Württembergische Kunstkammer; Medaillen, Münzen
Württembergische Kunstkammer; Musikinstrumente
Württembergische Kunstkammer; Schmuck, Accessoires, Bekleidung
Württembergische Kunstkammer; Textilien
Württembergische Kunstkammer; Waffen, Werkzeug, Reit- und Jagdausrüstung
Württembergische Kunstkammer; Zierstücke, Schaustücke

Laufzeit
1665-1666

Weitere Objektseiten
Rechteinformation
Letzte Aktualisierung
20.01.2023, 16:50 MEZ

Objekttyp

  • Amtsbücher

Entstanden

  • 1665-1666

Ähnliche Objekte (12)