Nachlässe

Materialien zur Ortsgeschichte von Laiz

Enthält v.a.:
Aufzeichnungen Sebastian Lochers zu Laiz, v.a. Regesten, Urkundenauszüge, Zeitungsausschnitte, Exzerpte, Notizen; Material zur Entstehung der Mutterkirche in Laiz; Aufzeichnungen zu baulichen Veränderungen der Kirche in Laiz; Notizen über die Wallfahrt und Pfarrei in Laiz
Enthält auch:
Urkundenabschriften des Stiftungsbriefes für Maria Magdalena Pfründe (Frühmesspfründe) in Laiz vom 6. Februar 1359; Auszüge aus dem "Hohenzollerischen Wochenblatt" 1857; Zeichnungen von Wappen; Bericht vom Kirchhof aus dem Jahr 1665; Bericht über die Visitation des Klosters Laiz vom 19. September 1701; Schreiben des Rentmeisters an den Fürsten über die Notwendigkeit der Anbringung neuer Kirchentüren der Kirche in Laiz vom 26. Juli 1701

Archivaliensignatur
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, FAS Sa Nr. 127
Alt-/Vorsignatur
Nr. 127
Umfang
1 Bü (1,5 cm)
Sprache der Unterlagen
Deutsch; Lateinisch

Kontext
Sammlungen und Nachlässe >> Nachlässe >> Nachlässe bzw. Manuskripte von Wissenschaftlern und Heimatforschern >> Sebastian Locher, Lehrer und Heimatforscher (1825-1889) >> Heimatgeschichtliche Forschungen von Sebastian Locher
Bestand
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Sigmaringen, FAS Sa Sammlungen und Nachlässe

Indexbegriff Person
Indexbegriff Ort
Laiz, Sigmaringen SIG
Laiz, Sigmaringen SIG; Kirche
Laiz, Sigmaringen SIG; Kloster

Weitere Objektseiten
Rechteinformation
Letzte Aktualisierung
17.01.2023, 15:09 MEZ

Ähnliche Objekte (12)