Münze

Münze, 2 Dukaten, 1742

Authentizität: Original

Originaltitel
2-Dukaten-Stück der Reichsstadt Frankfurt am Main auf die Wahl Karl VII. zum Römisch-deutschen Kaiser 1742
Alternativer Titel
2 Dukaten, 1742 Frankfurt am Main
Material/Technik
Gold; geprägt
Maße
Durchmesser: 27,9 mm Gewicht: 6,93 g Stempelstellung: 12 h
Inschrift/Beschriftung
Vorderseite: CAROLUS VII D G REX ROMANORUM (Brustbild nach rechts, darunter die Signatur: C S.)
Rückseite: EX OPTATA ELECTIO Abschnitt: FRANCOF D 24 / IAN 1742 (Weibliche Figur mit Mauerkrone auf einem Wappenschild gestützt nach links opfert an einem flammenden Altar mit der Aufschrift: VOTA / REIP F. Rechts unten über der Abschnittslinie das Münzmeisterzeichen: E K.)
Standort
Staatliche Münzsammlung München
Inventarnummer
8-2842

Bezug (was)
Wappenschild
Brandopferaltar
Altar
Kaiserwahl
Dukat
Goldmünze
Stadtwappen
Reichsstadt
Bezug (wer)
Klassifikation
2 Dukaten (Spezialklassifikation: Nominalangabe)

Ereignis
Herstellung
(wer)
(wo)
Frankfurt am Main
(wann)
1742

Geliefert über
Letzte Aktualisierung
13.06.2023, 10:04 MESZ

Objekttyp

  • Münze

Beteiligte

Entstanden

  • 1742

Ähnliche Objekte (12)