• Ergebnis 1 von 1

Etzdorf, Marga von

Objektbezeichnung:
Fotografie; monochrom
Mehr anzeigen
Objektbeschreibung:
Gruppenbild in einem Garten mit Bäumen, die Personen teils um einen runden, gedeckten Tisch mit großem Blumengesteck sitzend, teilweise dahinter aufgereiht stehend, vorne links im Bild ein zweiter Tisch, darauf ein Blumenstrauß und kleine Gegenstände. Die Dargestellte ist die Zweite von links, in der vorderen Reihe sitzend auf einem weißen Stuhl, nach links gewandt, mit geblümtem Kleid, die Arme verschränkt und auf den Oberschenkeln abgelegt. Herr Kuch von der Firma Junkers ebenfalls in der ersten Reihe sitzend, Dritter von rechts, mit weißem Anzug und Schnurrbart. Hinter ihm stehend Hasso von Etzdorf, Vierter von rechts, mit weißem Anzug und dunkler Krawatte. Der amerikanische Botschafter W. C. Forbes ist der Vierte von links, stehend in der hinteren Reihe, mit dunklem Anzug, die Arme vor der Brust verschränkt.
Personeninformation: London; Ottawa (Wirkungsorte); Dt. Politiker u. Diplomat Amerikan. Bankier u. Gouverneur
Mehr anzeigen
Material/Technik:
Papier
Fotografie
Mehr anzeigen
Maße:
108 x 152 mm (Höhe x Breite) (Bildformat)
113 x 157 mm (Höhe x Breite) (Blattformat)
Mehr anzeigen
Ereignis:
Herstellung
Mehr anzeigen
(wann):
1931
Mehr anzeigen
Ereignis:
Provenienz
Mehr anzeigen
(Beschreibung):
Nachlass Marga von Etzdorf (1907-1933), deutsche Sportfliegerin, angereicherter Nachlass, bestehend aus 4 Schachteln, mit biografischen Unterlagen, Fotos, Zeitungsausschnitten, Flugunterlagen (NL 00075, Deutsches Museum München, Archiv).
Mehr anzeigen
Bezug (was):
Sportfliegerin (Beruf)
Luftfahrt
Mehr anzeigen
Bezug (wo):
Berlin-Spandau (Geburtsort)
Aleppo (eigentlich: Mouslimieh) (Sterbeort)
Mehr anzeigen
Klassifikation:
Porträt (Sachbegriff)
Mehr anzeigen
Standort:
Deutsches Museum, München, Archiv
Mehr anzeigen
Weitere Nummer(n):
PT 11862 (Bestand-Signatur)
NL 00075/022 (Altsignatur)
Mehr anzeigen
Würdigung:
Datenbereitstellung aus dem Projekt "DigiPortA - Digitalisierung und Erschließung von Porträtbeständen in Archiven der Leibniz-Gemeinschaft"
Mehr anzeigen
Rechteinformation:
Es gelten die Nutzungsbedingungen des Archives des Deutschen Museums München
Letzte Aktualisierung: 28.10.2020, 08:09 Uhr