• Ergebnis 1 von 1

Die schöne Maria von Regensburg

Objektbezeichnung:
Druck
Objektbeschreibung:
Im Rahmen der Wallfahrtsgründung zur „Schönen Maria“ von Regensburg schuf Albrecht Altdorfer eine ganze Palette unterschiedlich anspruchsvoller Devotionsgraphiken in den Techniken Kupferstich und Holzschnitt. An der Spitze stand dabei sicherlich dieser Farbholzschnitt. In einem besonders aufwendigen Verfahren wurde er in hoher Auflage zunächst von sechs (ein Linien- und fünf Farbstöcke), später nur noch von vier Druckstöcken (ein Linien- und drei Farbstöcke) gedruckt.

(Text aus: Albrecht Altdorfer (um 1480–1538). Zeichnungen und Druckgraphik aus dem Kupferstichkabinett. Kabinett in der Gemäldegalerie. Kulturforum Potsdamer Platz, 22. November 2011 bis 19. Februar 2012)
Material/Technik:
Holzschnitt, koloriert
Maße:
Blattmaß: 35,6 x 25,1 cm
Ereignis:
Herstellung
(wann):
um 1520
Ereignis:
Herstellung
(wer):
Altdorfer, Albrecht, 1480-1538 (Stecher)
Klassifikation:
Einblattdruck
Standort:
Kupferstichkabinett, Staatliche Museen zu Berlin
Inventarnummer:
378-4
Rechteinformation:
Kupferstichkabinett, Staatliche Museen zu Berlin
Letzte Aktualisierung: 30.06.2020, 17:09 Uhr

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Adobe Flash Player, um dieses Video anzusehen.

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Die schöne Maria von Regensburg