Archivale

Sitzungen

Enthält u.a.: mittelfristige Finanzplanung (F+E-Arbeiten 1974 und 1976-1979); internationale Zusammenarbeit (Zusammenarbeit mit der IAEO/EURATOM, USA-Reisebericht); interne Organisation (Entwicklung von Konzepten und Systemen zur Kernmaterialüberwachung, Entwicklungen zur Erprobung von Verfahren und Komponenten, Implementierung von Überwachungssystemen, Projektordnung); Verträge (Zusammenarbeitsvereinbarung GfK/KFA Jülich); nationale und internationale Kernmaterialüberwachung aus Sicht des BMFT
Darin auch: Wahlen zum Projektrat und Berufung von Mitgliedern

Archivaliensignatur
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Generallandesarchiv Karlsruhe, 69 KfK-GF-1 Nr. 591
Umfang
1 Fasz.

Bestand
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Generallandesarchiv Karlsruhe, 69 KfK-GF-1 Kernforschungszentrum Karlsruhe: Geschäftsführung
Kontext
Kernforschungszentrum Karlsruhe: Geschäftsführung >> Leitung und Organisation >> Geschäftsführung >> Projekte >> Projekt Wiederaufarbeitung und Abfallbehandlung (PWA) >> Projektrat

Laufzeit
8. April 1970-3. August 1978

Weitere Objektseiten
Rechteinformation
Letzte Aktualisierung
07.02.2024, 08:12 MEZ

Objekttyp


  • Archivale

Entstanden


  • 8. April 1970-3. August 1978

Ähnliche Objekte (12)