Tageszeitung (Sonderausgabe) | Zeitung

Sonderausgabe der kommunistischen Tageszeitung "Sächsische Arbeiter-Zeitung" mit der Bekanntgabe des befristeten Verbots nach dem Reichstagsbrand

Alternativer Titel
Sächsische Arbeiter-Zeitung / (1933), Sonderausgabe
Material/Technik
Papier, gedruckt
Maße
Höhe x Breite: 45,4 x 31 cm
Standort
Deutsches Historisches Museum, Berlin
Inventarnummer
Do 56/2011.2

Bezug (was)
Kommunistische Partei Deutschlands (KPD)
Zensur
Presse
Klassifikation
Periodika (Gattung)

Ereignis
Herstellung
(wer)
Redakteur (verantwortlich): Erich Grosser
Drucker und Verleger: Westsächsischer Buch- und Zeitungsverlag
(wo)
Leipzig, Deutschland [historisch: Deutsches Reich]
(wann)
28.02.1933

Rechteinformation
Deutsches Historisches Museum
Letzte Aktualisierung
24.03.2023, 09:30 MEZ

Objekttyp

  • Tageszeitung (Sonderausgabe); Zeitung

Beteiligte

  • Redakteur (verantwortlich): Erich Grosser
  • Drucker und Verleger: Westsächsischer Buch- und Zeitungsverlag

Entstanden

  • 28.02.1933

Ähnliche Objekte (12)