Nachlässe

Tagung "7. Salzburger Humanismusgespräch. Die elektronische Revolution", Salzburg 1974

Enthält:
- Korrespondenz zwischen Oskar Schatz und Friedrich Knilli;
- Faltblatt "7. Salzburger Humanismusgespräch. Die elektronische Revolution. Kommunikation und Sprache unter dem Einfluß der technischen Medien", herausgegeben vom ORF-Studio Salzburg 1974 (2 Exemplare);
- Schreiben von Friedrich Knilli, u. a. an Ferdinand Gastrein, Uwe Reisner und Otto Stöber zur Tagungsvorbereitung;
- Arbeitsunterlagen zum "7. Salzburger Humanismusgespräch. Die elektronische Revolution";
- Tagungsmanuskripte und Thesenpapiere, u. a. von Josef Dannenberg, Arnold Gehlen, Paul Lazarsfeld, Hermann Lübbe, Elisabeth Noelle-Neumann, Harry Pross, Karl Steinbuch, Walter Weiss und Anton C. Zijderveld;
- Rundschreiben an die Referenten;
- Tagungsprogramm (Kopie)

Archivaliensignatur
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, J 25 Bü 214
Alt-/Vorsignatur
Ordner 26 Publ Vortrag
Umfang
2 cm
Sprache der Unterlagen
Deutsch

Kontext
Sammlung Friedrich Knilli zur Mediengeschichte des Antisemitismus >> Schriftliche Unterlagen >> 3. Lehr- und Forschungstätigkeit von Friedrich Knilli >> 3.4. Konferenzen, Symposien und Tagungen
Bestand
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, J 25 Sammlung Friedrich Knilli zur Mediengeschichte des Antisemitismus

Laufzeit
1967, 1974

Weitere Objektseiten
Rechteinformation
Letzte Aktualisierung
20.01.2023, 16:52 MEZ

Objekttyp

  • Nachlässe

Entstanden

  • 1967, 1974

Ähnliche Objekte (12)