Bestand

B Rep. 004 Senatsverwaltung für Inneres (Bestand)

Vorwort: Behördengeschichte
Durch Senatsbeschluss vom 5. Februar 1951 entstand die Querschnittsverwaltung des Senators für Inneres. Die Behörde des Innensenators gliederte sich in die Abteilungen Allgemeine Verwaltung sowie die Fachabteilungen I-III und V. Die Abteilung I war zuständig für Verfassungs- und Verwaltungsrecht, Wahlen, Datenschutz, Staatsangehörigkeits-, Namens- und Personenstandswesen, Entschädigung und Betreuung der Opfer der nationalsozialistischen Verfolgung (früher Abt. V). Alle den öffentlichen Dienst betreffenden Fragen betreute die Abteilung II. Die Abteilung III war mit der öffentlichen Sicherheit und Ordnung befasst. Darunter fielen u.a. das Ausländer- und Asylrecht, Melde-, Pass- und Personalausweisrecht, Presse- und Statistikrecht, Waffenrecht sowie die Überwachung von Vereinen. Die Abteilung V war zuständig für Organisation und Rationalisierung, Stellenpläne und Verwaltungsautomation, Bürotechnik und Innere Dienste.
Zu ihrem Aufgabenbereich gehörte auch die Aufsicht über die Tätigkeit der Bezirksverwaltungen.
Der seit 1989 in "Senatsverwaltung für Inneres" umbenannten Behörde unterstanden als weisungsgebundene nachgeordnete Behörden das Statistische Landesamt Berlin, das Standesamt I in Berlin, das Landesamt für Verfassungsschutz, das Landesverwaltungsamt Berlin, das Landesamt für Informationstechnik, der Polizeipräsident in Berlin, das Landeseinwohneramt, die Berliner Feuerwehr, das Rettungsamt Berlin, der Fuhrpark Berlin und die zum 31. Dezember 2002 aufgelöste Verwaltungsdruckerei Berlin. Aufsicht führte die Innenverwaltung über die Spruch- und Berufungskammern, die Verwaltungsakademie Berlin und die Fachhochschule für Verwaltung und Rechtspflege Berlin.
Als Innensenatoren amtierten: Werner Müller (1951-1953), Hermann Fischer (1953-1955), Joachim Lipschitz (1955-1961), Heinrich Albertz (1961-1963 und 1965-1966), Otto Theuner (1963-1965 und 1966-1967), Wolfgang Büsch (1967), Dietrich Spangenberg (1967), Kurt Neubauer (1967-1977), Peter Ulrich (1977-1981), Franz Dahrendorf (1981), Heinrich Lummer (1981-1986), Wilhelm Kewenig (1986-1989), Erich Pätzold (1989-1991).



Enthält:
Grundsätze des Staatsaufbaus.- Verfassungsmäßige Organe des Bundes, der Bundesländer und Berlins.- Europäische Gemeinschaften.- Wahl- und Statistikangelegenheiten.- Politische Entwicklung in Deutschland.- Datenschutz und elektronische Datenverarbeitung.- Besatzungsrecht.- Geschäftsordnung der Berliner Verwaltung.- Zuzugsfragen.- Entschädigung der Opfer des Nationalsozialismus.- Hoheitsrechte.- Staatliche Anerkennung für Rettungstaten.- Unbesungene Helden.- Selbstverwaltung der Berliner Bezirke.- Mitwirkung in Angelegenheiten der anderen Senatsverwaltungen.- Landesverteidigung.- Personenstandswesen.- Entnazifizierung.- Recht des öffentlichen Dienstes.- Rechtsverhältnisse der unter Artikel 131 des Grundgesetzes fallenden Personen.- Allgemeines Personalwesen mit Beamten- und Angestelltenangelegenheiten.- Forschungsgruppe Berliner Widerstand 1933-1945.- Polizeirecht.- Polizeieinsatz an der Demarkationslinie.- Polizeiliche Grundstücks- und Bauangelegenheiten.- Ausländerpolizei.- Angelegenheiten des Verkehrs zwischen beiden Teilen Deutschland.- Transit- und Interzonenverkehr.- Rundschreiben.- Organisationsuntersuchungen.- Kuratorium des Pestalozzi-Fröbel-Hauses.

Erschlossen: 5125 [AE] 156,30 [lfm]
Nicht erschlossen: 21,5 [lfm]

Laufzeit:
(1946 -) 1950 - 1992

Benutzung:
Datenbank und Findbuch.
Benutzungsbeschränkung

Verweise:

-> LAB E Rep. 200-32 Nachlass Joachim und Eleonore Lipschitz

Bestandssignatur
Landesarchiv Berlin, B Rep. 004

Kontext
Landesarchiv Berlin (Archivtektonik) >> B Bestände (West-) Berliner Behörden bis 1990 >> B 2 Senat von Berlin >> B 2.1 Senatsverwaltungen

Bestandslaufzeit

(1919) 1951 - 1990 (1997)

Weitere Objektseiten
Online-Beständeübersicht im Angebot des Archivs
Rechteinformation
Für nähere Informationen zu Nutzungs- und Verwertungsrechten kontaktieren Sie bitte info@landesarchiv.berlin.de.
Letzte Aktualisierung
13.06.2023, 10:04 MESZ

Objekttyp


  • Bestand

Entstanden


  • <br />(1919) 1951 - 1990 (1997)

Ähnliche Objekte (12)