Archivgut

Medizin, Ärzte, Gesundheitswesen

Zeitungsausschnitte, Fotokopien, Broschüren v.a. zu



frauenspezifischen Gesundheitsfragen;

Prozess gegen Uniklinik wegen mutmaßlich vorsetzlicher sexueller Verstümmelung von Frauen (3/1980);

aktive und passive Sterbehilfe



u.a.:

Ärztepfusch und deren Folgen. Schriftenreihe Deutscher Verbraucherschutz-Verband (DVS), 1980



Flaschenpost. Rundbrief zum Nestle-Boykott von der Aktionsgruppe Babynahrung (Sommer 1981)



Interview mit der Präsidentin des Deutschen Ärztinnenbundes, Astrid Bühren, über "Vernachlässigung von frauenspezifischen Belangen in der medizinischen Forschung" (Frankfurter Rundschau, 25.5.2001)

Archivaliensignatur
FFBIZ - das feministische Archiv e.V., A Rep. 400 BRD 14 b (3)
Umfang
ca. 400 Bl.
Sprache der Unterlagen
Deutsch

Kontext
Bestände, Sammlungen >> Akten, GM, ZD / BRD >> Akten, GM, ZD / Körper, Medizin BRD
Bestand
Bestände, Sammlungen

Indexbegriff Ort
Bundesrepublik Deutschland (bis 1990)
Indexbegriff Sache
Forschung, Wissenschaft, Hochschule
Frauengesundheit
Gesundheitswesen
Gewalt, Repression
Gynäkologie
Kampagnen gegen künstliche Babynahrung
Krankenhaus
Krankenschwester, Pflegekraft
Medizin, Körper
Pharma-Industrie
Sterbehilfe

Laufzeit
1980 - 2001

Weitere Objektseiten
Geliefert über
Letzte Aktualisierung
31.05.2023, 08:43 MESZ

Objekttyp


  • Archivgut

Entstanden


  • 1980 - 2001

Ähnliche Objekte (12)