Skulptur

Herbst

Kurztext: Die Figuren Frühling, Sommer und Herbst (P 19, P 20, P 21) stammen aus zwei Privatgärten in der Nähe des Hofgartens. Möglicherweise standen sie ursprünglich im Hofgarten.Der Herbst wird durch den Gott Bacchus mit Weintrauben, Weinlaub und einem Putto mit Schale dargestellt.

Material/Technik
Sandstein, gefasst
Maße
195 x 54 x 61 cm
Standort
Stadtmuseum Landeshauptstadt Düsseldorf
Inventarnummer
SMD.P 21

Klassifikation
Skulptur (Sachgruppe)

Ereignis
Herstellung
(wann)
Anfang 18. Jahrhundert

Geliefert über
Letzte Aktualisierung
22.09.2023, 14:00 MESZ

Objekttyp


  • Skulptur

Entstanden


  • Anfang 18. Jahrhundert

Ähnliche Objekte (12)