Druckschrift

Propagandaschrift über einen kommunistischen Umsturzversuch vor Hitlers Machtantritt 1933

Alternativer Titel
Bewaffneter Aufstand! Enthüllungen über den kommunistischen Umsturzversuch am Vorabend der nationalen Revolution. 1.-50. Tausend
Material/Technik
Buchblock: Papier; Einband: Pappe, Halbleinen, Bibliothekseinband
Maße
Höhe: 24,2 cm, Breite: 16,5 cm, Tiefe: 1,8 cm
Standort
Deutsches Historisches Museum, Berlin
Inventarnummer
G 284

Bezug (was)
Hochverrat
Propaganda
Drittes Reich
Kommunismus
Nationalsozialismus
Politische Verfolgung
Kommunistische Partei Deutschlands (KPD)
Politische Justiz
Antikommunismus
Klassifikation
Druckschriften (Gattung)

Ereignis
Herstellung
(wer)
Verfasser: Adolf Ehrt
Herausgeber: Gesamtverband deutscher antikommunistischer Vereinigungen e.V.
Verlag: Eckart-Verlag, Berlin u.a.
(wo)
Berlin, Deutschland [historisch: Deutsches Reich]
(wann)
1933

Rechteinformation
Deutsches Historisches Museum
Letzte Aktualisierung
24.03.2023, 09:30 MEZ

Objekttyp


  • Druckschrift

Beteiligte


  • Verfasser: Adolf Ehrt
  • Herausgeber: Gesamtverband deutscher antikommunistischer Vereinigungen e.V.
  • Verlag: Eckart-Verlag, Berlin u.a.

Entstanden


  • 1933

Ähnliche Objekte (12)