• Ergebnis 1 von 1

Relationen des württembergischen Gesandten in Dresden von Bothmer und des Legationssekretärs Koelle

Archivaliensignatur:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, E 50/06 Bü 9
Alt-/Vorsignatur:
E 71 Verz. 29 Carton 14
C 698
Kontext:
Ministerium der auswärtigen Angelegenheiten betr. Württembergische Gesandtschaft in Dresden >> 1. Allgemeiner Schriftverkehr >> 1.1 Relationen
Laufzeit:
6. Jan. - 29. Juni 1812
Enthältvermerke:
Enthält u. a.: Besetzung der Provinz Schwedisch-Pommern durch französ. Divisionen, Einführung der Kontinentalsperre, Rekrutenaushebung in Sachsen, Aufstellung eines Rheinbundkontingents, Marschroute der italien.-französ. Armee durch Sachsen nach Schlesien, Einsetzung eines französ. Handelskonsuls in Leipzig
Darin: Regulativ für das Königreich Sachsen wegen Vergütung aus der Kriegsschadenperäquationskasse v. 7.3.1812 (Druck); Regulativ für das Königreich Sachsen wegen Verpflegung durchziehender verbündeter Truppen v. 8.3.1812 (Druck); Quartierliste vom Mai 1812 (Druck)
Provenienz:
MAA - betr. Gesandtschaft Dresden
Umfang:
1 Bü, 267-303
Bemerkungen:
mit 3 Beilagen
Indexbegriff Ort:
Dresden DD; Württembergische Gesandtschaft
Leipzig L; Französisches Konsulat
Pommern; Besetzung durch franz. Truppen
Sachsen; Durchzug französisch-italienischer Truppen
Sachsen; Rekrutenaushebung
Württemberg; Gesandtschaft im Königreich Sachsen
Indexbegriff Sache:
Kontinentalsperre
Rheinbundkontingent, Aufstellung
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, E 50/06 Ministerium der auswärtigen Angelegenheiten betr. Württembergische Gesandtschaft in Dresden
Online-Findbuch im Angebot des Archivs:
Letzte Aktualisierung: 26.04.2018, 15:04 Uhr
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/item/7KOCWWFPGXMVKWY56UJM67XBRORT4OVX