Baudenkmal

Heidenrod, Langschieder Weg 1

Eckbau an der Einmündung des Langschieder Weges in die Quellenstraße. Kleines Wohnhaus des 18. Jh. mit markantem Fachwerkobergeschoss. Über der zu 45° abgeschrägten Nordecke mit zwei Eckpfosten kragt das Dach auf abgeschnitztem Kopfbändern aus. Eckverstrebungen als Mannfiguren mit geschnitzten Knaggen-, geschwungene, genaste Streben als Brüstungszier, die Anordnung (nach Fensterversetzung) jedoch nicht original. Südseite mit neuem Fachwerk. Erdgeschoss massiv, neue Anbauten.

['Langschieder Weg 1'] | Landesamt für Denkmalpflege Hessen

Rechte vorbehalten - Freier Zugang

0
/
0

Land
Hessen
Kreis
Rheingau-Taunus-Kreis
Ort
Heidenrod
Ortsteil
Mappershain
Straße und Hausnummer
Langschieder Weg 1

Rechteinformation
Landesamt für Denkmalpflege Hessen
Letzte Aktualisierung
19.03.2021, 11:49 MEZ

Ähnliche Objekte (12)