Amt Alvensleben (Bestand)

Reference number of holding:
Landesarchiv Sachsen-Anhalt, Da 3 (Benutzungsort: Magdeburg)
Context:
Landesarchiv Sachsen-Anhalt (Archivtektonik) >> 01. Territoriale Vorgänger der preußischen Provinz Sachsen (902 - 1807/16) >> 01.01. Erzstift/Herzogtum Magdeburg >> 01.01.03. Akten >> 01.01.03.02. Lokale Verwaltungs- und Gerichtsbehörden >> 01.01.03.02.01. Ämter
Date of creation of holding:
1533 - 1851
Abstract of holding:
Findhilfsmittel: Findbuch 1921, Behördenfindbuch 1797 für Tit. XXXI, schwierige Lesbarkeit

Registraturbildner: Die Burg Alvensleben wurde 1257 von den Erzbischöfen von Magdeburg erworben. Nach zahllosen Verpfändungen wurde sie 1598 endgültig eingelöst und befand sich seitdem als Amt in landesherrlichem Besitz. 1785 gehörten dazu Dorf und Mark Alvensleben, Nordgermersleben, Groß Santersleben, Irxleben, die Vorwerke Tundersleben und Rottmersleben.
Extent:
Laufmeter: 11.6
Rights:
Rechteinformation beim Datenlieferanten zu klären.
Last update: 02.03.2020, 2:37 PM