Ludwig, Brandenburg, Markgraf

Ludwig, Brandenburg, Markgraf

Geboren: XX.05.1315
Gestorben: 18. September 1361, Zorneding


Wird thematisiert in:

  1. Bildnis von Ludwig I.
    Druck
  2. Ludwig, Markgraf zu Brandenburg und Lausitz, des Reichs oberster Kämmerer, beurkundet in seinem und seiner Brüder Namen, dass sie ihrem Vetter Ruprecht d. Ä., Pfalzgrafen bei Rhein und Herzog in...
    1350 April 17 (Samstag vor Jubilate), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 145 Heilbronn
  3. Ludwig Markgraf von Brandenburg, Graf zu Tirol, gibt als oberster Kammermeister des Reichs seinen Konsens zur Vergabung des Kirchsatzes in Leutkirch durch König Karl an Abt und Konvent des Klosters...
    1353 Februar 22 (des freytags vor sant Matheis des zwelfboten tag), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, B 515 I Weingarten, Benediktinerkloster: Urkunden
  4. Willebrief des Erzkämmerers Markgraf Ludwig von Brandenburg, dass König Karl IV. an Propst und Kanoniker das Augustinerkloster und das Patronatsrecht der Pfarrkirche zu Giengen überlässt.
    1349 Juni 19 (Feria sexta ante ante festum beati Johannis Baptista), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 488 Herbrechtingen
Alle Objekte (7)