• Ergebnis 1 von 1

Thalia-Theater in Hamburg, Teil 2

Archivaliensignatur:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, J 25 Bü 1
Mehr anzeigen
Alt-/Vorsignatur:
Hängeordner 49 Bühne Hamburg 2
Schachtel 102 Bühnen-Rollen Fotos
Schachtel 302 Stücke 200-239
Mehr anzeigen
Kontext:
Sammlung Friedrich Knilli zur Mediengeschichte des Antisemitismus >> Schriftliche Unterlagen >> 2. Materialsammlungen >> 2.2. Biografie von Ferdinand Marian (außer "Jud Süß") >> 2.2.5. Bühnenauftritte
Mehr anzeigen
Laufzeit:
(1898, 1922, 1931-1934, 1940-1942, 1953, 1964, 1974, 1979, 1981, 1983-1984, 1986, 1990) 1985, 1987-1989
Mehr anzeigen
Enthältvermerke:
Enthält:
- Literaturauszüge, zeitgenössische Theaterprogramme, Presseartikel und Abschriften zu Bühnenproduktionen von November 1931 bis Januar 1933, zu Ruth von Cervony, Joseph Glücksmann, Mirjam Horwitz, Charlotte Kramm, Fritz Kortner, Willy Maertens, Johanna Platt, Mira Rosovsky (alias Mira Rostova), Hans Stiebner, Hans Wengraf (alias John Wengraf) und Erich Ziegel und zu den Autoren/-innen Richard Billinger, Ludwig Fulda, Alfred Neumann und Clara Viebig (Kopie);
- Augenzeugenbericht zum Suizid 1939 aus dem Zentralarchiv von Yad Vashem (Kopie);
- Skript des WDR-Dokumentarfilms von Katharina Schubert "Clara Viebig - Die Vergessene" (1986) (Kopie);
- Dramentextauszüge von Richard Billinger "Rauhnacht", Ludwig Fulda "Jugendfreunde" und Franz Michael Pelzer "Die Rosenbraut" (Kopie);
- 6 Fotoreproduktionen von Aufführungsbildern zu "Torquato Tasso", 17,7 x 12,6 cm (2 Abzüge) und "Rauhnacht", 12,6 x 17,7 cm (1 Abzug) und 17,7 x 24 cm (3 Abzüge);
- Recherchenotizen
Mehr anzeigen
Umfang:
8 cm
Mehr anzeigen
Archivalientyp:
Nachlässe
Mehr anzeigen
Sprache der Unterlagen:
Deutsch
Mehr anzeigen
Indexbegriff Ort:
Hamburg HH; Thalia Theater
Jerusalem [IL]; Yad Vashem
Mehr anzeigen
Bestand:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, J 25 Sammlung Friedrich Knilli zur Mediengeschichte des Antisemitismus
Mehr anzeigen
Weitere Objektseiten:
Letzte Aktualisierung: 20.01.2023, 16:53 MEZ