Archivale

Streitigkeiten des Klosters Bronnbach mit der Gemeinde Külsheim wegen der Gemarkung Dörlesberg

Enthält auch: Vermarkung des klösterlichen Heegwaldes auf dem Ernsthof gegen den Dörlesberger Wald; Grenzsteinbesichtigung im Schönert zwischen Külsheim und Dörlesberg; Gemarkungsgrenze in Schönert zwischen Bronnbach, Dörlesberg und Külsheim; Reicholzheimer Gemarkungsumgang besonders in Rücksicht auf den Schönertrain; Marksteinsetzung an der Goldwiese zwischen Külsheim und Dörlesberg

Digitalisierung: Landesarchiv Baden-Württemberg

Namensnennung 3.0 Deutschland

0
/
0

Archivaliensignatur
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Wertheim, R-J 3 Nr. 378
Alt-/Vorsignatur
StAWt R-Lit. B Nr. 4
D 23 Num. 1

Umfang
1 Bü.

Kontext
Kloster Bronnbach >> 2. Rechte und Besitzungen >> 2. Einzelne Orte >> Dörlesberg mit Ernsthof und Schönerts-Wald
Bestand
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Staatsarchiv Wertheim, R-J 3 Kloster Bronnbach

Indexbegriff Ort
Bronnbach : Reicholzheim, Wertheim TBB; Kloster
Dörlesberg : Wertheim TBB
Dörlesberg : Wertheim TBB; Heegwald, klösterlich
Dörlesberg : Wertheim TBB; Wald
Ernsthof : Dörlesberg, Wertheim TBB
Goldwiese
Külsheim TBB
Külsheim TBB; Gewann, Schönert
Reicholzheim : Wertheim TBB

Laufzeit
1658, 1717-1721
Provenienz
Kloster Bronnbach

Weitere Objektseiten
Digitalisat im Angebot des Archivs
Rechteinformation
Letzte Aktualisierung
30.05.2023, 10:47 MESZ

Objekttyp


  • Archivale

Beteiligte


  • Kloster Bronnbach

Entstanden


  • 1658, 1717-1721

Ähnliche Objekte (12)