• Ergebnis 1 von 1

Passage zwischen den Gebäuden Neckarstraße 68 (Palais Urach, vormals Palais Taubenheim) und Neckarstraße 66 in Stuttgart, welche die Neckarstraße mit dem Kernerplatz verbindet

Archivaliensignatur:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, GU 10 Bü 46
Alt-/Vorsignatur:
G 52
Kontext:
Vermögensverwaltung der Familie der Herzöge von Urach (mit Unterlagen zu den Palais Urach in Stuttgart und zur Villa Leuchtenberg in Lindau) >> 3. Immobilienbesitz des Hauses Urach >> 3.1 Immobilien in Deutschland >> 3.1.1 Gebäude >> 3.1.1.1 Gebäude in Stuttgart >> 3.1.1.1.2 Palais Urach (Neckarstraße 68, vormals Palais Taubenheim) und Wohnhaus Neckarstraße 70 >> 3.1.1.1.2.4 Umgebung des Palais', Verhältnis zu den Nachbarn
Laufzeit:
(1880), 1890, 1895
Enthältvermerke:
Enthält:
Auszug aus dem Protokoll des Gemeinderats der Stadt Stuttgart zu der Passage 1890, "Auszug aus dem Statut für die Erbauung der Passage zwischen den Eckhäusern No. 66 u[nd] der Neckarstraße nach dem Kernerplatz" [in Stuttgart], angefertigt von Architekt Karl Mayer; Schreiben des Rechtsanwalts Karl Walcher, des Generalbevollmächtigten der Florestine Herzogin von Urach Gräfin von Württemberg (geb. Prinzessin von Monaco), an das Elektrizitätswerk Stuttgart
Umfang:
3 Schr.
Indexbegriff Ort:
Stuttgart S; Elektrizitätswerk
Stuttgart S; Gemeinderat
Stuttgart S; Kernerplatz
Stuttgart S; Neckarstraße 68, siehe Palais Taubenheim bzw. Palais Urach
Stuttgart S; Neckarstraße
Stuttgart S; Palais Taubenheim (später Palais Urach, Neckarstraße 68)
Stuttgart S; Palais Urach (Neckarstraße 68, zuvor Palais Taubenheim)
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, GU 10 Vermögensverwaltung der Familie der Herzöge von Urach (mit Unterlagen zu den Palais Urach in Stuttgart und zur Villa Leuchtenberg in Lindau)
Online-Findbuch im Angebot des Archivs:
Letzte Aktualisierung: 26.04.2018, 15:11 Uhr
URL:
http://www.deutsche-digitale-bibliothek.de/item/OGT2R66I26NZCGCP5BJWLQXYJKZE5BKJ