• Ergebnis 1 von 1

Porträt Pelham-Holles, Thomas, 1. Herzog von Newcastle under-Lyne, Lord Chamberlain (1693–1768)

Objektbezeichnung:
Schabkunst
Mehr anzeigen
Objektbeschreibung:
Porträt von Thomas Holles-Pelham, Herzog von Newcastle. Der britische Politiker ist in dieser Ansicht als Halbfigur ohne Beine nach links gewandt im Dreiviertelprofil dargestellt. Sein Blick ist frontal auf den Betrachter gerichtet. Er trägt ein fülliges Ornat mit Streifenmustern, Schmuck und Jabot, außerdem eine lange Perücke. Seine linke Hand stützt sich auf die Hüfte, während seine rechte Hand einen langen, dünnen Stab halten. Links im Hintergrund ist ein Teil eines Bauwerkes zu erkennen. Unter dem Motiv erscheint ein Text über den Herzog sowie eine aufwendige Wappenkartusche.
1714 war Lord Pelham einer der größten Landbesitzer im ganzen britischen Königreich. 1715 erhielt er den Titel Duke of Newcastle-upon-Tyne. Von 1754 bis 1756 und 1757 bis 1762 war er Premierminister.
Im Jahr 1719 war er einer der drei wichtigsten Investoren in die Royal Academy of Music, die Georg Friedrich Händel als Komponisten beschäftigte. Im selben Jahr sandte er Händel zwecks Anwerbung von Sängern nach Italien. In seiner Eigenschaft als Secretary of State for the Southern Department unterzeichnete Holles Newcastle am 31.10.1739 das zweite Druckprivileg für Händels Werke.
Das British Museum in London besitzt ein Exemplar des vorliegenden Stichs und weist es John Faber zu. Weitere Sammler des Blattes sind auch die Österreichische Nationalbibliothek in Wien und die National Portrait Gallery in London.

Signatur: G. Kneller S.R.I. et Mag. Brit. Baronet pinx. Sold by J. Smith at ye Lyon & Crown in Russel-Street Covent-Garden.

Beschriftung: Familienwappen mit der Inschrift des Hosenbandordens unterbricht die folgende Legende jeweils in der Mitte der Zeilen: "The most Noble PRINCE THOMAS HOLLES, Duke of NEWCASTLE. | Marquis and Earl of CLARE, Viscount HAUGHTON, Baron PELHAM of LAUGHTON | Lord Chamberlain of His Maj.t.ies Houshold, Lord Lieutenant of the County’s of | MIDDLESEX & NOTTINGHAM. Custos Rotulorum of the Same County’s Lo:d | Warden of the forrest of SHERWOOD one of the Lords of His Maj.t.ies most Hon.ble | Privy Council, and Knight of the most Noble order of the GARTER."

Quelle, Literatur, Dokumentation: John Faber, The Kit-Cat club : done from the original paintings of Sir Godfrey Kneller, London, 1735. ; John Chaloner Smith, British mezzotinto portraits … Vol. 1, London 1884, S. 377, Nr. 208/8 sowie S. 400, Nr. 255 ; Konrad Sasse [Hrsg.], Katalog zu den Sammlungen des Händel-Hauses in Halle, 2. Teil: Porträts, Halle 1962, S. 193.
Mehr anzeigen
Material/Technik:
Schabkunst auf Papier
Mehr anzeigen
Maße:
H: 35,5 cm; B: 25,6 cm (Blattmaß). H: 35,1 cm; B: 25,2 cm (Plattenmaß).
Mehr anzeigen
Ereignis:
Druckplatte hergestellt
Mehr anzeigen
(wer):
(wann):
1735
Mehr anzeigen
Ereignis:
Veröffentlicht
Mehr anzeigen
Ereignis:
Vorlagenerstellung
Mehr anzeigen
(wer):
Bezug (was):
Porträt
Herzog
Schabkunst
Mehr anzeigen
Bezug (wer):
Newcastle, Thomas Pelham-Holles of
Mehr anzeigen
Standort:
Stiftung Händel-Haus Halle, Halle (Saale)
Mehr anzeigen
Inventarnummer:
BS-III 128
Mehr anzeigen
Sammlung:
Bilder- und Graphiksammlung
Mehr anzeigen
Rechteinformation:
Stiftung Händel-Haus Halle
Letzte Aktualisierung: 10.12.2021, 12:38 MEZ

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Adobe Flash Player, um dieses Video anzusehen.

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Porträt Pelham-Holles, Thomas, 1. Herzog von Newcastle under-Lyne, Lord Chamberlain (1693–1768)