• Ergebnis 1 von 1

Landschaft mit Felswand

Objektbezeichnung:
Druck
Objektbeschreibung:
Im Stile einer Reportagezeichnung, die von einem zufällig gewählten Standpunkt aus angefertigt wurde, zeigt Altdorfer hier gleich zwei beeindruckende Landschaftsmotive. In der rechten Blatthälfte schildert er die bizarr zugewachsene Flora eines lange verwilderten Felsabbruchs. Die andere Seite bestimmt hingegen ein weiter Landschaftsprospekt mit imposanten Gehöften oder einer Siedlung und einem mehrfach gestaffelten Gebirge.
Dabei nutzt Altdorfer die relativ ungebundene Zeichentechnik der Radierung zur Erzeugung flirrend-zittriger Konturlinien, die dem Blatt bei aller sorgsamen Konstruktion den Eindruck hoher Spontaneität verleihen.

(Text aus: Albrecht Altdorfer (um 1480–1538). Zeichnungen und Druckgraphik aus dem Kupferstichkabinett. Kabinett in der Gemäldegalerie. Kulturforum Potsdamer Platz, 22. November 2011 bis 19. Februar 2012)
Material/Technik:
Radierung
Maße:
Blattmaß: rechts 11,7 x 15,8 cm
Ereignis:
Herstellung
(wann):
um 1517/1519
Ereignis:
Herstellung
(wer):
Altdorfer, Albrecht, 1480-1538 (Stecher)
Klassifikation:
Einblattdruck
Standort:
Kupferstichkabinett, Staatliche Museen zu Berlin
Inventarnummer:
293-1923
Rechteinformation:
Kupferstichkabinett, Staatliche Museen zu Berlin
Letzte Aktualisierung: 30.06.2020, 17:09 Uhr

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Adobe Flash Player, um dieses Video anzusehen.

Download the latest player from Adobe

Medienwiedergabe nicht möglich

Die Mediendatei kann nicht angezeigt werden.

Landschaft mit Felswand