Druckgraphik

Jésus Christ ressuscitant et sortant glorieux du tombeau à la vue des soldats effrayés.

0
/
0

Material/Technik
Kupferstich
Maße
Höhe: 265 mm (Blatt)
Breite: 180 mm
Standort
Herzog Anton Ulrich-Museum, Braunschweig
Inventarnummer
GGhisi WB 3.3

Verwandtes Objekt und Literatur
beschrieben in: Lewis 1985 (Ghisi), S. 201, 62
beschrieben in: TIB, S. XXXI, 41, 9
beschrieben in: Le Blanc 1854-1890, S. II, 294, 12
beschrieben in: Bartsch 1802-1821, S. XV, 388, 9

Bezug (was)
Auferstehung
Christus
Grab
Kreuzesbanner
Sarkophag
Soldat
Fahne
Wolke
Mandorla
Glorie
ICONCLASS: Christus, der in der Regel eine Fahne hält, steigt aus dem Grab (zusätzlich sind häufig schlafende und/oder erschrockene Soldaten dargestellt)
Klassifikation
Druckgraphik (Gattung)

Ereignis
Herstellung
(wer)
(wann)
1578-1583
Kultur
Italienisch

Letzte Aktualisierung
07.06.2023, 09:32 MESZ

Objekttyp


  • Druckgraphik

Beteiligte


Entstanden


  • 1578-1583

Ähnliche Objekte (12)