Archivale

Paulisch, Oskar, *7.2.1894, Gastwirt, und Gustav Buder, *7.7.1888, Reichsbahnobersekretär; beide wohnhaft Neuhausen, wegen Denunziation (Geschädigter: Paul Sasker, *16.4.1886; Haftstrafe auf Grund staatfeindlicher Äußerung)

Enthält auch: Strafnachricht Gustav Buder, 1950,1958.

Archivaliensignatur
Brandenburgisches Landeshauptarchiv (BLHA), 161 NS-Archiv Obj. 04 ZB 0956

Bestand
161 NS-Archiv (112371) Rep. 161 NS-Archiv des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS)
Kontext
Rep. 161 NS-Archiv des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS) >> Provinz Mark Brandenburg/Land Brandenburg (1945 ff.) >> Entnazifizierung >> Strafverfolgung auf Grund des SMAD-Befehls 201 (Verbrechen nach Direktive 38 des Alliierten Kontrollrates und nach Kontrollratsgesetz Nr. 10) >> Ermittlungen der Kriminalpolizei (Dezernate K 5) >> Stadt- und Landkreis Cottbus

Laufzeit
1948-1958

Weitere Objektseiten
Letzte Aktualisierung
06.06.2024, 10:35 MESZ

Objekttyp

  • Archivale

Entstanden

  • 1948-1958

Ähnliche Objekte (12)