• Ergebnis 1 von 1

Von den Färber- und Leineweberzünften angeregte Revision der Gewerbeordnung, insbesondere Einführung der Gewerbefreiheit

Archivaliensignatur:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, E 146 Bü 6716
Alt-/Vorsignatur:
E 146 (alt) Bund 1087
C.04.62
Gewerbe und Handel
Kontext:
Ministerium des Innern III >> 064. Gewerbe und Handel >> 064.01 Generalia
Laufzeit:
1847
Enthältvermerke:
Enthält: Bericht mehrerer Oberämter des Jagstkreises mit Stellungnahmen von Fabrikanten, Kaufleuten und Handwerkern, insbesondere von Zunftvorstehern, sowie ein zusammenfassender Bericht der Kreisregierung Ellwangen betr. die Revision der Gewerbeordnung und Einführung der Gewerbefreiheit unter besonderer Berücksichtigung der Petition der Färber und Leineweber um Aufhebung ihrer Zünftigkeit; namentliches Verzeichnis der im Weberverband von Heubach befindlichen Wegmeister, 1847 (Qu. 20)
Darin: Berichte der standesherrlichen hohenlohischen und thurn- und taxisschen Bezirksämter sowie mehrerer Oberämter und der KreisKreisregierung Ellwangen betr. die Anzahl der zünftigen Handwerker, der Krämer sowie der Fabriken und der Kunstfärbereien in den Amtsbezirken1847; "Vortrag in Betreff der gesetzlichen Bestimmungen über das Zunftwesen", 214 S., von Regierungsrat Rümelin 1847
Umfang:
1 Bü ( 5 cm), Qu. 3-76 u. m
Indexbegriff Ort:
Ellwangen (Jagst) AA; Kreisregierung
Heubach AA; Weberverband
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, E 146 Ministerium des Innern III
Online-Findbuch im Angebot des Archivs:
Letzte Aktualisierung: 09.07.2019, 16:52 Uhr