• Ergebnis 1 von 1

Manfred Rommel - der Weizsäcker der Kommunalpolitik

Archivaliensignatur:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, R 4/013 S024043/601
Alt-/Vorsignatur:
V
Kontext:
Fernsehsendungen von Südwest Fernsehen aus dem Jahre 2002 >> Juni 2002
Laufzeit:
17. Juni 2002
Enthältvermerke:
Manfred Rommel trägt das Erbe seines berühmten Vaters mit der ihm eigenen Gelassenheit. 22 Jahre lang war er Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Stuttgart. Er galt als Philosoph im Rathaus, auch als Original mit schwäbischem Knitz und er ist noch heute als begnadeter Redner heiß umworben. Als Begründer der liberalen Ausländerpolitik Stuttgarts, als Botschafter für die deutsch-französische Völkerverständigung und als Verfechter einer soliden städtischen Finanzpolitik entwickelte sich Manfred Rommel über die Parteigrenzen hinaus zu einer Integrationsfigur, eben zum "Weizsäcker der Kommunalpolitik", wie es Heiner Geißler einmal formulierte. Mit zukunftsweisenden Projekten, wie etwa dem Bau der Hanns-Martin-Schleyer-Halle oder des Kultur- und Kongresszentrums Liederhalle und dem Messe- und Flughafenausbau, verbesserte er in seiner Amtszeit die Standortbedingungen der Stadt. Seit seiner Verabschiedung in den Ruhestand macht Manfred Rommel regelmäßig als Kolumnist und Buchautor auf sich aufmerksam und er lässt sich dabei nicht durch die Parkinsonsche Krankheit aufhalten, an der er seit einigen Jahren leidet.
Umfang:
0:30:00; 0'30
Archivalientyp:
AV-Materialien
Sonstige Erschließungsangaben:
Herkunft: Treffpunkt bei...
Indexbegriff Ort:
Stuttgart S; Porträt Manfred Rommel
Indexbegriff Sache:
Bürgermeister: Oberbürgermeister Manfred Rommel
Lebenserinnerungen: Oral History: Manfred Rommel
Politiker: Manfred Rommel
Porträt; Manfred Rommel
Rückblick; Amtszeit Manfred Rommel
Schriftsteller; Autor Manfred Rommel
Digitalisat im Angebot des Archivs:
kein Digitalisat verfügbar
Bestand:
Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, R 4/013 Fernsehsendungen von Südwest Fernsehen aus dem Jahre 2002
Online-Findbuch im Angebot des Archivs:
Letzte Aktualisierung: 09.07.2019, 17:03 Uhr