Marianne Pirker

Marianne Pirker

Sängerin, Sopranistin
Geboren: 27. Januar 1717
Gestorben: 10. November 1782, Eschenau (Obersulm)

Wird thematisiert in:

  1. Pirker, Marianne
    Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, J 191 Zeitungsausschnittsammlung zur Personengeschichte
  2. Schriftwechsel der Marianne Pirker, ihres Ehegatten und ihrer Bekannten.
    10. September -31. Dezember 1748, 07. Januar-30. September 1749, Juli 1753, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 202 Geheimer Rat: Akten 1553 - 1817
  3. Schriftwechsel der Marianne Pirker, ihres Ehegatten und ihrer Bekannten.
    30. Sept. 1748 - 23.Jan. 1749, 10.Juni - 29.Juli 1749, Juni 1748 - Sept. 1749, Aug. Okt. 1748, Mai 1748, Mai - Juni 1749, 31. Jan. 1749, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 202 Geheimer Rat: Akten 1553 - 1817
  4. Verbringung der drei geheimen Arrestanten Konzertmeister Pircker und seine Ehefrau - auch Bürger geschrieben-, Haarfrisör Reich (bisher in Diensten der Herzogin) auf die Festung Hohentwiel und von da...
    1756-1792, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 8 Kabinett: Herzog Karl Eugen
Alle Objekte (10)