Friedrich, Bayern, Herzog, 1339-1393

Friedrich, Bayern, Herzog, 1339-1393

Geboren: XX.XX.1339
Gestorben: 4. Dezember 1393, České Budějovice


Thema in:

  1. Herzog Friedrich v. Bayern und die anderen Bevollmächtigten König Wenzels beurkunden das Abkommen in gleicher Sache mit Basel und Augsburg.
    1385 Juni 12, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 602 Württembergische Regesten
  2. Friedrich Pfalzgraf bei Rhein und Herzog in Bayern,Landvogt in Ober- und Unterschwaben, verfügt, daß das Kloster Rot in der oberen Landvogtei weder ihm noch einem seiner Amtsleute auf Weihnachten...
    1382 März 8, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, B 486 Rot an der Rot, Prämonstratenserkloster
  3. Herzog Friedrich v. Bayern gelobt den 15 Städten, die ihm als Reichslandvogt in Schwaben gehuldigt haben, sie bei ihren Rechten, Freiheiten und guten Gewohnheiten zu erhalten.
    1374 Februar 8, Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, A 602 Württembergische Regesten
  4. Jakob von Urlun, freier Landrichter in der Grafschaft Marstetten, in Vollmacht von Friedrich Pfalzgraf bei Rhein und Herzog von Bayern, bekundet, dass vor ihm im offenen Landgericht zu Memmingen...
    1374 November 20 (Montag vor St. Katharina), Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt. Hauptstaatsarchiv Stuttgart, B 508 a Sießen, Dominikanerinnenkloster
Alle Objekte (25)